Schwierigkeiten beim verteidigen (Fifa 13)

Ich habe Probleme mit der Steuerung, speziell mit dem verteidigen. Vielleicht kann mir einer hier weiter helfen u mir den ein o anderen Tipp geben?!
Meistens spiele ich online. Leider bekomme ich es nicht auf die reihe vernünftig zu verteidigen. Wenn ich sehe wie mein Gegner locker 3, 4 o 5 Spieler von mir stehen lässt, ohne das ich auch nur annähernd an den Ball komme... Versuche ich mal im Angriff einen Gegner auszuspielen, bleib ich direkt immer am ersten hängen...laut Controller Anleitung stellt man den Gegner mit A zu u mit X im richtigen Moment den Ball schnappen, klappt alles bei mir aber nicht, wie gesagt, Gegner lässt dann 4 o 5 Spieler stehen. Ist echt frustrierend, da schafft man es sich ne Führung rauszuSPIELEN ( weil mal ne Einzelaktion klappt bei mir nicht ) und bekommt im Gegenzug vom Anstoss aus direkt den Ausgleich, weil er eben durch meine Abwehr marschiert.

Zweites Beispiel: Der Gegner spielt einen Pass in die Tiefe, Laufduell zwischen meinen Abwehrspieler u dem gegnerischen Stürmer, mein Verteidiger wird locker abgehängt u der Stürmer läuft allein aufs Tor, genau das gleiche über aussen, Gegner kann in Ruhe flanken.
Spiele ich jetzt einen Steilpass, wird mein Stürmer abgeblockt o einfach abgelaufen, also ich komme nicht annähernd an den Ball...

Versteht mich nicht falsch, ich erwarte nicht das alle Zweikämpfe von mir gewonnen werden, könnte damit auch leben, das der Gegner mal 3 o 4 Spieler von mir stehen lässt, soll ja alles realistisch sein, aber ständig?! Das macht kein Spass... Selbst wenn ich gegen KI auf halbprofi spiele, hab ich auch kaum eine Chance dem Gegner mal in nem Zweikampf den Ball abzunehmen...

Lange rede, kurzer Sinn: Wäre dankbar über jeden einzelnen Tipp, Tastenkombinationen o sonst irgendwas ( aber bitte nicht: da hilft nur üben...). Oder hat nen link auf ne ( deutschsprachige ) Seite, wo alles ausführlich beschrieben wird.

Frage gestellt am 05. November 2012 um 10:49 von Kalleee1983

4 Antworten

Nicht mit X sondern B

Antwort #1, 05. November 2012 um 13:22 von Messi1120

b ist doch grätschen?!

Antwort #2, 05. November 2012 um 13:34 von Kalleee1983

was wollt ihr mit B ?
Tactical Defending ist die lösung
wenn du A gedrückt hällst geht der süieler der am nähsten am gegenspieler steht der den ball hatt den gegenspieler zustellen so das er wsarscheinlich nicht viel machen kann+und während du A hälst drückst du RB um einen mitspieler zu schicken der den gegner unter druck setz und im den ball abnimmt
und wenn er gegenspieler abspielt wechsel einfach den spieler und dann mach das genauso

Antwort #3, 05. November 2012 um 22:06 von Chillout360

Dieses Video zu Fifa 13 schon gesehen?
Ist doch langweilig, wenn der mit A automatischden Gegner abdrängt also, was willst du mit A? :D
und NEIN B ist kein grätschen!
Wir sind ja nicht bei Pro Evolution Soccer :D
und wenn das bei dir B ist dann is da was umgestellt

Antwort #4, 10. November 2012 um 21:33 von Messi1120

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 13

Fifa 13

Fifa 13 spieletipps meint: Grandioses Fußball-Spiel, das mit vielen Detailverbesserungen glänzt. Die Computerspieler agieren schlau und die Dribblings sind fantastisch. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 13 (Übersicht)