Muss man für jedes Besteben ein neues Königreich anlegen oder kann man alles mit dem ersten spielen? (Die Sims - Mittelalter)

Frage steht oben. Würde mich über eine Antwort freuen. Danke

Frage gestellt am 05. November 2012 um 20:19 von Jessi884

2 Antworten

Die Bestreben sind die Königreiche. Jedes Bestreben hat ein anderes Ziel, dass man mit einer bestimmten Punktzahl (Questpunkte) erreichen sollte/ muss. Das Bestreben sollte mit mindestens Gold abgeschlossen werden, weil einige Königreiche nur freigeschaltet werden, wenn das vorherige so gut abgeschlossen wurde.
Du kannst auch mit dem alten Königreich im freien Spiel weiterspielen - das bringt Dir aber keine Erfolge für Bestreben oder Wächterpunkte. Und wird außerdem langweilig, weil Deine Helden im Level immer höher aufsteigen, Du so viel Geld hast, dass Du nicht weißt, wohin damit, Du aber kein besseres Ergebnis für Dein Königreich bekommst.
Jedes Königreich sieht gleich aus, hat die gleichen Berufe, die Charaktere erstellt Du ja selbst bis hin zu den Merkmalen, aber wie gesagt, die Ziele sind anders und je nachdem musst Du Deine Quests und Taktik steuern. Und das macht Spass.
Viel Erfolg.

Antwort #1, 05. November 2012 um 21:40 von elkehz

Dieses Video zu Die Sims - Mittelalter schon gesehen?
Danke für diese ausführliche Antwort.

Antwort #2, 10. November 2012 um 17:50 von Jessi884

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims - Mittelalter

Die Sims - Mittelalter

Die Sims - Mittelalter spieletipps meint: Die Sims erleben ein frisches Mittelalterabenteuer mit spielerischen Neuerungen. Allerdings ist der Titel zu leicht, um erfahrene Rollenspieler zu überzeugen. Artikel lesen
83
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims - Mittelalter (Übersicht)