Xehanort-Kampf (Kingdom Hearts 3D)

Hat jemand Tipps für den Kampf gegen Xehanort? Danke im vorraus ;D

Frage gestellt am 09. November 2012 um 13:52 von Grenoble

2 Antworten

Dunkelspleißer oder andere Kommandos die dich schnell zum Gegner bringen (Rutsch-attacken) und Fernzauber wie Ballonga und Dunkel-Feuga. Und dann noch 2 bis 3 Vigra, je nachdem welchen Schwierigkeitsgrad und Level du hast. Du must viel ausweichen, daher empfehle ich dir ein paar Flinke Flitzer Turniere zu machen damit du Sinistra-Rolle im Medaillenshop kaufen kannst. Wenn du dann seine Angriffe kennst ist es nur noch Routine.

Antwort #1, 09. November 2012 um 16:21 von VanitasTheBest

Dieses Video zu Kingdom Hearts 3D schon gesehen?
Ich kann auch noch Schattenkonter sehr empfehlen (weiß nich ob der name ganz stimmt)
Wenn er auf dich zu kommt und sich hin und her portet, zähl das bis zum 4ten mal dann greift er an.
In dem moment abwehren und bei richtigem timing machste Schattenkonter. Riku greift dann von hinten an und ist fürn paar sekunden unverwundbar. Mit bischen Übung schaffste, mindestens 4 mal in Folge, hab den nähmlich auch auf LV 37 auf Profi besiegt, alles eine Frage der Technik ;) :D

Antwort #2, 09. November 2012 um 17:59 von megakoni

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts 3D - Dream Drop Distance

Kingdom Hearts 3D

Kingdom Hearts 3D - Dream Drop Distance
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kingdom Hearts 3D (Übersicht)