League of Legends - Shaco oder Olaf (LoL)

Hallo leute,
Ich weiß nicht ob ich mir nun shaco oder olaf holen sollte. Ich bin eig. für shaco da man sich so schön verstecken kann und die boxen hat aber viele sagen er ist sehr schlecht late game... Oh ja und ich will die zum jungeln benutzen.
Danke im vorraus :)

Frage gestellt am 10. November 2012 um 19:17 von gangnamstyle

7 Antworten

Also wenn du jungeln willst würde ich die Shaco empfehlen.
Bei ihm braucht du kein Smite weil du deine Boxen aufstellst.
Shaco ist zwar im late Game schlecht aber im early Game ist er der Hammer ( Finde ich ).
Und Olaf ist eig. auch ein Guter Champion aber er ist ein schlechterer jungler als Shaco.

Antwort #1, 10. November 2012 um 19:49 von Z3ro

NEIN!
Nein Nein Nein!

Shaco braucht smite
Jeder braucht smite zum Junglen
Hast du kein Smite geh nich jungeln und lass es jemanden machen der Kompetenter ist!


Nimm Olaf...kann lanen kann jungeln und is nützlicher im kompletten match



God dam it! Kein smite wtf!

Antwort #2, 11. November 2012 um 01:25 von gelöschter User

"Oh nein, die Gegner haben Baron schon wieder mit Smite gestealt. Shaco ist wohl nur im Early gut :/"

Antwort #3, 11. November 2012 um 01:28 von gelöschter User

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
so jemand wie Cho'Gath oder Nunu kann durchaus auch ohne Smite junglen, da sie mit entsprechenden Skills auch von Haus aus gute Buffcontrol haben^^ Wobei hier Smite das ganze natürlich noch sicherer machen kann.

Antwort #4, 11. November 2012 um 02:13 von MayaChan

Smite ist immer ganz cool, einfach wegen der Range.
Wenn man sich mit cho erstmal fröhlich über die Wall flashed, muss man ja auch erstmal fröhlich zu baron/dragon spazieren, und auch der smite über die wall bei buffs fällt weg.
Smite sollte man auf jeden fall einmal im Team haben, und am besten eben als jungler.

Antwort #5, 11. November 2012 um 12:38 von Fiddliger_Sticks

Smite sollte man auch haben zum schnelleren Clearen oder wie mans schreibt xD.Ich find Shaco early sehr stark aber im late naja.Shaco bevorzuge ich als jungler aber Olaf kann besser als laner spielen und ist im late noch sehr stark und tanky.

Antwort #6, 11. November 2012 um 12:56 von BestGame

Ne Zeit lang wurde Shaco gebannt, weil er zu stark war, ne Zeit lang galt er als useless... Ich hab letztens mit einem gespielt, der auch schon ewig dabei ist, und der hat gleich nach der Trinity Sunfire geholt, und generell nen Tanky Shaco gespielt...
Hat allerdings nach einem fast blue auch den enemy jungler bei seinem red geholt, und hatte nach ca. 5 minuten fröhlicher gankerei 6-0.
Es kommt immer drauf an, wie man mit den Champs zurechtkommt, und wie man ihr Potential rausholen kann.
Olaf ist in der Hinsicht einfach aufgrund seiner Tankyness eher einfacher zu spielen, wenn auch die Perfektion wie bei den meisten anderen Champs schwer zu erreichen ist.

Antwort #7, 11. November 2012 um 13:06 von Fiddliger_Sticks

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)