Problem mit Brisenheim und Karte (Skyrim)

Ich kann mir das Alchemielabor für Brisenheim nicht mehr kaufen. Wenn ich bei Proventus bin kann ich das nicht mehr auswählen, da steht stattdessen nur ... und wenn ich das auswähle, zahle ich 500 Gold, aber bekomme das Alchemielabor trotzdem nicht.
Ich kann mich auch nicht mehr auf der Karte sehen und mir werden auch keine Questmarker auf der Karte angezeigt
Neu installieren, Mods rausnehmen, auf Fehler überprüfen hat alles nicht funktioniert.

Frage gestellt am 11. November 2012 um 11:39 von zocker9871

3 Antworten

hast du schonmal versucht dawnguard zu deaktivieren?

Antwort #1, 11. November 2012 um 13:38 von Formalhaut

dass war bei mir auch so aber nach einiger zeit stand dann alchemie labor kaufen dauert etwas geh einfach nach dämmerstern od so per schnellreise und dann wieder nach weißlauf und versuchs nochmal zu kaufen

Antwort #2, 11. November 2012 um 17:49 von Hanky1991

An Dawnguard sollte es eigentlich nicht liegen. Es lief ja mit Dawnguard vorher auch.
Mittlerweile steht da auch nicht mehr ... sondern THIS IS A BUG, kann aber auch an einem Mod liegen, hab die jetzt wieder reingemacht.

Ich hab mir das jetzt gekauft bin 3-mal nach Einsamkeit und zurück gereist habs nochmal gekauft und bin ein weiteres mal nach Einsamkeit und zurück gereist. Es ist immer noch nicht da oder wie lange dauert das?

Antwort #3, 11. November 2012 um 20:15 von zocker9871

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)