Tiere und mitbewohner (Skyrim Hearthfire)

hey leute ich habe vor 2 tagen hearthfire gekauft und mein haus fertig nun frage ich euch wie ich menschen einstelle und wo ich tiere kaufen kann helft mir bitte weiter.

danke vorraus.

Frage gestellt am 15. November 2012 um 20:10 von Felix3941

3 Antworten

Du kannst über die Gesprächsoptionen deines Vogtes einen Barden, einen Kutscher, ein Pferd, eine Kuh und drei Hühner kaufen. Wenn du verheiratet bist, kannst du deiner Frau sagen sie soll einziehen. Ausserdem kannst du Kinder adoptieren, die ebenfalls dorthin ziehen werden. Vorausgesetzt du hast das Schlafzimmer mit den beiden Kinderbetten in dein Haus eingebaut. Ansonsten kannst du dort keine Kinder unterbringen. Dein/e Lebenspartner/in folgt dir, nachdem Kinder adoptiert wurden auch nur noch in Häuser, in denen Kinderbetten sind. Ausserdem kannst du einen Hund pro Anwesen platzieren. Entweder nimmst du Meeko, oder du kaufst welche (zB. in der Dawnguard oder beim Stall in Markath). Das wärs auch schon. Mehr Personal gibt es, soweit ich weiss, nicht. Falls Kinder in deinem Anwesen leben, kann es sein, dass sie ein kleines "Wildtier" fangen und zähmen (Zufall?), falls die Infos, die ich gelesen habe, stimmen (ich adoptierte bis jetzt noch keine Kinder, obwohl alle drei Anwesen fertiggestelt sind).

Antwort #1, 16. November 2012 um 00:44 von Astaroth1967

es gibt ein problem ich weiß nicht wen ich alles als vogt einstellen kann.

Antwort #2, 16. November 2012 um 11:07 von Felix3941

Am einfachsten sprichst du mit deinen neuen Huscarls darüber. Du musst ja erst ein kleiner Haus auf deinem Grundstück errichten. Danach baust du ein grosses zweistöckiges Haus an. Danach taucht dein neuer, seit Hearthfire erhältliche Huscarl auf (je nachdem in welcher Provinz du gerade baust, ein anderer. Seit dem DLC bekommt man auch in Falkenring, Dämmerstern und Morthal einen Huscarl). Du kannst den Huscarl aus deinen Diensten entlassen und als Vogt einstellen (keine Angst, auch der als Vogt steht er als Begleiter zur Verfügung). Sobald dein Huscarl zu deinem Vogt geworden ist, stehen neue Dialogoptionen zur Verfügung. Du kannst ihn beauftragen Tiere oder Personal für dein Anwesen zu besorgen (siehe Post oben). Ausserdem kann du ihn fertig gebaute Räume einrichten lassen. Stühle, Schränke und ähnliches stellst du selbst her, aber Kerzenständer, Teller und Bestecke usw. werden gekauft. Zusätzlich kannst du beim Vogt noch Holz, Bruchsteine und Lehm kaufen. Stroh, Glass und Ziegenhörner musst du selbst bei Händlern kaufen.

Antwort #3, 16. November 2012 um 12:33 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim Hearthfire schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim Hearthfire

Skyrim Hearthfire

The Elder Scrolls 5 - Skyrim Hearthfire spieletipps meint: Kurze, aber günstige Erweiterung zu Skyrim, die euch eigene Häuser bauen lässt. Nur empfehlenswert für Handwerks-Begeisterte. Artikel lesen
80
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim Hearthfire (Übersicht)