Total Verwirrt/Black Ops2 Zombie Modus Tranzit (Black Ops 2)

Erstmal Hi^^,

und wie es der Titel schon sagt bin ich Total verwirrt. Ich wars zwar schon vorher aber jetzt eskaliert es :D.

Es geht um den Zombiemodus in Black Ops2, den auf der Tranzit map ist ja "Nacht der Untoten" (Zombie map aus CoD 5) zu finden. So dieses Gebäude in dem dies spielt ist in der Multiplayer karte Airfield (CoD 5) zu finden, diese Map spielt auf der Insel "Peleliu", was also ahnen lässt das, dass Zombie level dort spielt. Und die ähnlichkeit zu der MP Map Airfield ist auch schwer zu übersehen, überall abgestürtze flugzeuge, und wer die Kampanie noch im Kopf hat weiß von was ich rede.

So nun aber heißt es schon seit grauer Zeit das die Map "Nacht der Untoten" in Deutschland spielt, worauf auch einige "Call of Duty Wikis" und andere Forenbeiträge hinweisen, aber als das noch nicht genug sei wird sie nun auch in den Tranzit modus mit reingeschläußt, der bekannterweiße in Colorado 2025 (soweit ich weiß ;) bin mir nicht sicher) spielt. Es kann natürlich auch sein das es gar keinen Zombiegeschichtlichen Hintergrund hat und es einfach nur ein "Easteregg" sein soll. Dann hätten wir aber immer noch die ersten zwei unterschiedlichen Standorte. Ich frag mich sowieso immer wie man dort auf den Standort Deutschland kommt. Ist eig. nichts worauf dies hinweißt.

danke für die antworten;)

mfg

Frage gestellt am 18. November 2012 um 19:54 von Chris_3

3 Antworten

ja das hab ich mich auch schon gefragt zu dem standort deutschland gibt es aber eine theorie : in nacht der untoten findet man ja das kar98k gewehr welches es auch auf anderen karten gibt auf ein paar karten gibt es aber auch ein japanisches gewehr auf shi no numa z.b. und deshlab geht man davon aus japanische waffe = japanischer standort

deutsches gewehr auf ner zombiekarte = standort deutschland

Antwort #1, 18. November 2012 um 20:32 von pascal1112

1. das ist zu 99% ein easteregg!
2. ey überlegt mal nacht der untoten damals hiess der zombie mod noch nazi zombies also logisch deutschland -_- und das sie der map arfield ähnelt ist wohl daraus zu folgen das halt die entwickler etwas faul waren xD
sicherlich nicht wegen einem gewehr das währe doch dumm? es könnte alleine wegen dem auch in afrika sein oder sonst wo polen oder so!

Antwort #2, 18. November 2012 um 22:15 von CopKiller1

In COD 5 war diese Karte als kleines Bonusspiel gedacht, bevor man erkannte welches Potenzial im Zombiemodus steckt. Von daher hat man sich wahrscheinlich gar nicht so sehr Gedanken darüber gemacht, sondern eine passende MP-Map modifiziert. Außer den Gewehren, deuten natürlich auch die Zombies auf Deutschland hin, da es ja Nazis sind und dies im Pazifik glaube ich nicht so sehr unterwegs waren.In Shi-no-numa hat man ja auch japanische bzw.asiatische Zombies.

In Tranzit ist das wohl nur ein Easter-egg. Allerdings habe ich Story-mäßig auch noch nicht wirklich was mitgekriegt bei Tranzit und finde auch nichts im Netz.

Antwort #3, 20. November 2012 um 15:04 von Porphyr82

Dieses Video zu Black Ops 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops 2

Black Ops 2

Call of Duty - Black Ops 2 spieletipps meint: Brachiales Ballerspektakel mit altbewährtem Spielablauf und umfangreichen Online-Modi. Optik mau, Inszenierung wow! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch ist noch nicht mal ein Jahr lang auf dem Markt, überflügelt aber bereits die (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops 2 (Übersicht)