Frage zum Trainig + MonsterTeam. (DQ Monsters - Joker 2)

Hallo ihr Scouts da draußen!

Ich spiele gerade MJ2 und befinde mich in der wahren MonsterScout Meisterschaft, in der Final Runde.
Ich muss 2 Kämpfe bestehn, den ersten schaff ich locker, aber gegen den Schwarzen Peter und Pik-Ass hab ich extreme Probleme.
Meine Fragen sind nun... ob mein Team ausreichend ist und ob ich damit einfach nur trainieren soll. Oder ob ich mein Team verbessern sollte.
Mein Team zur Zeit:

1. Monster:
Dracofürst S+12
Talente: Antimetal (Sternchen), Angriffsverstärker(Sternchen) und Niflheim.
Level: 39

2. Monster:
Heilschleimkönig B+11
Talente: Kleriker, Starkmacher, Einer-heilt-alle.
Level 30

3. Monster:
Dhuran A+10
Talente: Abwehrverstärker 3, Flinkheitsverstärker 3, Schnitter
Level 28.

Wenn sie ausreichen , wie kann ich am besten Leveln? Flüssigmetalschleime fliehen sofort und ich mach seltsamerweise mit dem Teufelsbeil bei einem Treffer nur 1 DMG. In der Metal Manage sind nur die kleinen...
Falls es wichtig, meine Angreifer haben als Waffe je ein Silberbreitschwert und mein Schleim hat einen Kristallstab, wegen der Weisheit.
Wenn sie nicht ausreichen, wie könnte ich die 3 verbessern? Hab gelesen, das der Fürst schon ziemlich stark ist und so ist auch mein Eindruck von ihm.

Danke schonmal für alle Tipps (:
Lg.

Frage gestellt am 19. November 2012 um 23:04 von gelöschter User

6 Antworten

also ich würde lvln gehn. kommt nur drauf an ob du schon in die dunkelwelt kannst und ob du schon rigor mortex gelegt hast.

Antwort #1, 20. November 2012 um 12:08 von edarius

Ich kann noch nicht in die Dunkelwelt, wie komm ich denn da hin? oO
Und wo ist Rigor Mortex?
Danke!

Antwort #2, 20. November 2012 um 12:15 von gelöschter User

In die Dunkelwelt kommst du, wenn die Leonyx besiegt hast. Er zeigt dir anschließend den Eingang. Rigor Mortex ist in der Dunkelwelt. Du musst erst die 5 Kristalle dort finden, dann öffnet sich der Eingang zu Rigor Mortex. Hast du Rigor Mortex besiegt, kannst du anschließend jederzeit in die Lichtwelt. Dann kannst du richtig hochleveln. Die Metallschleimkönige dort haben ca. 35 Lebenspunkte und bringen ordentlich Erfahrungspunkte. Deine Monster müssen aber schon ordentlich Angriffstärke haben (wenigstens 500) und auch flink sein (um die 400), sonst hauen die Metallschleimkönige ab.

Bis dahin empfehle ich, in die Metallarena zu gehen. Alternativ kannst du immer wieder versuchen, den Flüssigmetallschleim in Nekropolis zu erwischen.

Statte deine Monster mit dem Obsidianschwert, Metallklauen etc. aus, da diese eher Schaden bei den Metallmonstern verursachen. Verwende unbedingt den Zauber "Verschwinden" und versuche von hinten an die Metallmonster zu gehen.

Dhuran ist ideal, da er dreimal angreift. Zusätzlich kannst du noch Schöne Steinchen gegen die Metallmonster einsetzen, da diese zusätzlichen Schaden verursachen. Flüssigmetallschleime haben ca. 13 bis 15 Lebenspunkte.

Antwort #3, 20. November 2012 um 21:04 von Launig

Dieses Video zu DQ Monsters - Joker 2 schon gesehen?
du kannst auch in metal mange sind zwar kein metallkönigschleime aber auch gut zum lvln

Antwort #4, 25. November 2012 um 15:50 von Herzogryf-ass

Danke für die Hilfen ^^

Ich habe meinen Dhuran verbessert und meinen Fürst. Nach 3 Anläufen war der wahre Leonyx down. In der Schattenwelt find ich es klasse, ich hab es auch schon geschafft, diesen MetallKaiserSchleim einige mal zu plätten.

Jetzt hab ich noch eine Frage:


Ich hab jetzt auch die wahre Meisterschaft geschafft und suche gerade nach dem Joker. Ich hab gehört, ich muss seine 4 Formen besiegen ... nur wo sind die denn zu finden? (:

Danke !

Lg.

Antwort #5, 25. November 2012 um 21:29 von gelöschter User

Du musst die Portale (ist eine Art schwarze Scheibe) finden. Sie sind hier:

- Wunderwald beim Flux über den Baumstamm an den Algen hochklettern
- rechts am Eingang zur Höhle des Flüguar
- In Finsterförde in der zweiten Ebene in der Nische am Eingang zur dritten Ebene
- In Frostfirnis, Flux nutzen, unten rausgehen und den Weg rechts nach oben nehmen
- Karger Karst, Flux nutzen und dann hoch gehen zum Nest von Empyrea, dort dann rechts halten und runtergehen, wo die Truhe mit dem Phoenixzepter war
- in den Rätselruinen bei Regenwetter durch die blaue Tür gehen.

Ich bin meistens zwischen Wunderwald, Rätselruinen und Karger Karst teleportiert. Ob das Portal da ist, merkst du daran, dass keine Monster vorhanden sind. Genauso wie bei Eugen Puhl.

Wenn du alle Formen (Drakaro-Ass, Kreuzilla-Ass, Herzogryph-Ass und Lupikus-Ass) besiegt hast, kannst du den Incarnus (du findest ihn bei der Albatros auf der Anhöhe gegenüber) in dein Team aufnehmen.

Antwort #6, 26. November 2012 um 21:13 von Launig

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest Monsters - Joker 2

DQ Monsters - Joker 2

Dragon Quest Monsters - Joker 2 spieletipps meint: Gelungene Fortsetzung der Pokémon-Konkurrenz. Die Vielfalt an Monstern fesselt vor den Bildschirm, einzig die flache Handlung mindert den Spielspaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DQ Monsters - Joker 2 (Übersicht)