Quest nach der Hauptstory (Skyrim)

Hi. Gibt es Quests ( Nebenquests, Gildenquests etc.) welche nach der Hauptstory abgebrochen werden oder aus irgend einem Grund nicht mehr zu schaffen sind?
Wäre das nur das Parthunax Quest oder gibts noch andere?

Frage gestellt am 21. November 2012 um 20:07 von nostradamus0

9 Antworten

Nein, keine Quest wird abgebrochen, da sich Questlines nicht in die Quere kommen und auch Radiants nicht von der Mainquestline betroffen sind.

Antwort #1, 21. November 2012 um 20:34 von Fable_2

Außer die Nebenquest "Masken der Drachenpriester".
Ich will nicht spoilern, aber wenn man ziemlich am Ende der Hauptquest einen bestimmten Gegenstand von einem "Endgegner" nicht aufnimmt, kann man diese Quest nicht abschließen, bzw. nicht alle Masken einsammeln.

Antwort #2, 21. November 2012 um 22:20 von Miyavi666

Danke.
Gibt es nach Beendigung der Hauptstory irgendwelche Quests die dann erst verfügbar sind?
Hab mal gehört das man ne Quest kriegen kann wenn man Parthunax am Leben lässt bzw. ihn tötet.

Antwort #3, 22. November 2012 um 00:05 von nostradamus0

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Nein, auch das gibts nicht.
"Außer die Nebenquest "Masken der Drachenpriester"."
Was nichtmal wirklich eine Quest ist...

Antwort #4, 22. November 2012 um 15:08 von Fable_2

"Hab mal gehört das man ne Quest kriegen kann wenn man Parthunax am Leben lässt bzw. ihn tötet."
Wenn man Paarthurnax am Leben lässt, sagen einem die Graubärte, wo du Schreie findest, aber dafür mögen die Klingen dich nicht mehr. Wenn du ihn tötest, mögen dich die Graubärte nicht mehr und sagen dir somit auch keine Orte von Wortmauern. Ich persönlich habe ihn am Leben gelassen, weil er mir geholfen hat und ich die Klingen nicht abkann. Ob du ihn letztendlich am Leben lässt, oder nicht, ist aber deine Entscheidung.

"Was nichtmal wirklich eine Quest ist..."
Ach, nur weil sie nicht im Questtagebuch angezeigt wird, ist sie keine Quest? Wow, wieder was dazugelernt.

Antwort #5, 22. November 2012 um 17:02 von Miyavi666

"Was nichtmal wirklich eine Quest ist..." - Für Bethesda schon, diese Quests nennt man Non-Journal Quests, dazu gehören alle Quest die eine eigene kleine Geschichte für Abenteurer oder Erkunder erzählen. Phinis Gestor verrät dir z.B. von vier vermissten Studenten Yisra, Ilas-Tei, Borvir und Rundi. Von allen leblosen Körpern birgst du Unique Items, die du Phinis zeigen kannst. Das beste es sind keine Questobjekte und der Verzauberungswert an Punkten ist über den Standard. Die Drachenpriestermaskensammelaktion ist ebenso ein Non-Journal Quest oder Shalidors Labyrinth erkunden, letzteres ist allerdings ohne Patches schwieriger wegen den Bug. :D

Übrigens, Non-Journal Quests gibts in sehr vielen RPGs, Bethesda steht nicht alleine da. In Divinity II von den Larian Studios ist ein Non-Journal Quest das Killerkaninchen zu beseitigen oder vier versteckte Hebel zu betättigen um eine Schatztruhe erscheinen zu lassen, der Random Items besitzt. ;)

Antwort #6, 22. November 2012 um 19:50 von paper007

Vielen Dank für die Hilfe und die wirklich interessante Info zu denn Non-Journal Quests.

Antwort #7, 22. November 2012 um 20:10 von nostradamus0

"Ach, nur weil sie nicht im Questtagebuch angezeigt wird, ist sie keine Quest?"
Das meint ich nicht.
Ich definiere eine Quest darin, dass man wirklich eine Geschichte dazu hat, die einem direkt erzählt wird, sei es von einem NPC oder duch Notizen. Nur ein Tagebuch mit unvollständigen Aufzeichnungen reicht mir da nicht.

"Für Bethesda schon, diese Quests nennt man Non-Journal Quests, dazu gehören alle Quest die eine eigene kleine Geschichte für Abenteurer oder Erkunder erzählen."
Ja, und die Bardenakademie ist eine Questline, die es verdient hat 15 Seiten des (neuen) LBs zu verzieren. xDD

Antwort #8, 22. November 2012 um 21:11 von Fable_2

Touche! :D

Ich versteh es ja selbst nicht, das EIN Quest in die Länge gezogen und als "Line" abgestempelt.
Ernsthaft, seh keinesfalls die Logik dahinter und das "neue" wobei mehr rewrite LB mit Patches, DG & HF es doch übertreibt mit den 15 Seiten, soviel gibts nun auch wieder nicht zu entdecken. ^^

Erscheint bald ein rewrite des rewrited LB inkl. Dragonborn & Patch 1.8 Beta für 29,99€? Möglich ist es, Skyrim = Franchise. ;P

@nostra: NP! :)

Antwort #9, 22. November 2012 um 22:30 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Super Mario Bros. - Speedrunner stellt neuen Weltrekord auf

Super Mario Bros. - Speedrunner stellt neuen Weltrekord auf

Die Speedrun-Szene in Super Mario Bros. steht vor einem Problem: Mit dem neuen Weltrekord des Spielers Darbian ist kaum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)