Lohnt es sich noch? (Skyrim)

Meine Frage steht bereits oben, ich suche nach einem langen rollenspiel was nichtso kompliziert ist aber einen langen story-mode hat und wo man die nebenmissionen nicht machen muss. Ebenso ist es wichtig eine große auswahl an Waffen, Rüstung, etc. Das Kampfsystem sollte auch recht einfach sein. also ich meine ungefähr so ein kampfsystem wie in Arkham City wo es einfach ist oder AC3 wo man die kombos selber machen kann :)
skyrim erfüllt eh all diese dinge nur wie ist das kampfsyystem wie in Oblivion?

Frage gestellt am 21. November 2012 um 20:58 von gelöschter User

13 Antworten

Ja das kampfsystem ist wie in oblivion. Nur das es jetzt finisher moves gibt. Ich find die hauptstorys ein bisschen kurz aber skyrim braucht schon eine lange.Zeit bis es.langweilig wird. Gerade die nebenquests sind das reizvolle an skyrim. Auf jeden fall einen kauf wert. Ich habs sogar 2 mal :D für pc und ps3 :)

Antwort #1, 21. November 2012 um 21:13 von Orik

hahah 2 mal xD finisher moves hört sich recht nett an :) also so kombo wird es nicht geben? und kann man online spielen oder in welchem rollenspiel kann man online spilene? :D

Antwort #2, 21. November 2012 um 21:22 von gelöschter User

Ja mein pc hat das nicht mitgemacht :D ich empfehl es dir wirklich :) ich Spiel es gerade zum 2 mal durch und bald fang ich das 3 mal an :d die Welt von skyrim ist einfach unendlich gigantisch :) du kannst stundenlang nur in der Gegend rum laufen und Sachen entdecken, Spaß haben ohne auch nur eine einzige quest gelöst zu haben :D Nein Online gibt's nicht :)

Antwort #3, 21. November 2012 um 21:28 von Orik

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Skyrim kann man leider nicht online spielen. Du solltest dann lieber auf den Elder Scrolls Online (ESO) warten, der kommt ja in 2013 raus. Über andere Online-Spiele kann ich nichts aussagen, ich zocke lieber Einzelspieler.
Hoffe ich konnte helfen!

NatiusDerUnsichtbare

Antwort #4, 21. November 2012 um 21:29 von NatiusDerUnsichtbare

ja ihr konntet helfen ich hol mir das spiel am freitag danke :) nur was kann man machen wenn man mit der story durch ist? :D

Antwort #5, 21. November 2012 um 21:39 von gelöschter User

Um wenigstens noch ein fünchen Objektivität hier reinzubringen:
Standard Antwort zum Thema: Kauf-Empfehlung:
Lass dich von keiner SUBJEKTIVEN Meinung dazu verleiten Geld auszugeben: Sieh dir Gameplay Videos an, lies dir OBJEKTIVE Meinungen/Kritiken/Bewertungen durch und/oder leih dir das Spiel von einem Freund/in der Videothek aus und bilde dir selbst eine Meinung. Ist ja schließlich DEIN Geld, welches du dafür ausgeben würdest.

Antwort #6, 21. November 2012 um 21:40 von Fable_2

Dunkle Bruderschaft ( Auftragsmoerder)
Akademie von Winterfeste (Magiergilde)
Die Gefährten (Kriegergilde)
Bürgerkrieg ( Sturmmantel Vs Kaiserlicher)
Alle Drachenschreie finden
Alle Drachenpriestermasken finden
Daedrische Quests
Größere Nebenquests z. B. Bardenakademie, Das weiße Fläschchen, ...
Kleiner Nebenquests z. B. Banditenanfuehrer töten, klauen, Zutaten sammeln, ...
Thane in jeden Fürstentum werden und alle Häuser erwerben

Und so weiter...

Antwort #7, 21. November 2012 um 21:48 von MGMt-93

Oder in Kurz: Man kann nach der Story ALLES machen was man vor deren Beendigung auch hätte machen können.

Antwort #8, 22. November 2012 um 07:53 von derschueler

hol es dir auf jedenfall das kann ich dir nur empfehlen himmelsrand ist zwar wesentlich kleiner als cyrodil anber dafür hat es glaub ich mehr nebenquests als oblivion :D

Antwort #9, 22. November 2012 um 13:47 von 93Spartan117

soweit ich weiß sind cyrodiil und himmelsrand in etwa gleich groß.

Antwort #10, 22. November 2012 um 15:27 von Soulger118

Dann weist du falsch. http://www.skyrim.de/wp-content/uploads/2011/11...

Is zwar weit davon entfernt ein Kaufargument zu sein, aber hey...recht viel trivialer kanns hier eh nich mehr werden.

Antwort #6 FTW!

Antwort #11, 22. November 2012 um 15:38 von derschueler

ich meinte im spiel,und nicht von der landesfläche her.

Antwort #12, 22. November 2012 um 16:13 von Soulger118

...ist das eine "gefühlte" Einschätzung?

Wayne. Lass gut sein^^

Antwort #13, 22. November 2012 um 16:46 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Cyberpunk 2077: Entwickler verspricht Singleplayer-RPG à la Witcher 3 und "keinen Bullshit"

Cyberpunk 2077: Entwickler verspricht Singleplayer-RPG à la Witcher 3 und "keinen Bullshit"

Das Studio CD Projekt Red hat sich in einer Twitter-Nachricht zu Sorgen von Fans und Spielern geäußert, die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)