Computer empfehlung für gw 2 (Guild Wars 2)

Hey ich suche ein Pc für gw meiner is ganz schön veraltet und bei ein weltboss habe ich lange laggs D: hatte gestern geburtstag und habe 435 euro bekommen und mit weihnachten sind es um die 600-700 euro kennt wer ein guten pc für gw 2 ? :)

Frage gestellt am 24. November 2012 um 21:13 von gelöschter User

12 Antworten

Suchst du richtig einen PC also einen mit Tower oder kann es auch nen Lappi sein, weil da wüsste ich nen guten :D

Antwort #1, 25. November 2012 um 21:24 von checkermax

Stell dir am besten einen selber zusammen. Ist billiger und du hast im Endeffekt für dein Geld bessere Hardware. Am besten wäre noch, wenn du jemanden kennst der dir deinen PC dann noch zusammen bauen kann, sodass du dann auch noch daran Geld sparst. Davon kriegst du einen vollwertigen Gamerpc schon ab 700-800€ ;)

Antwort #2, 25. November 2012 um 22:23 von xZMarvinZx

checkermax du weißt aber schon das Laptops nicht zum zocken gemacht sind...

wie xZMarvinZx schon schrieb selbst zusammen bauen ist am Billigsten, oder zusammenbauen lassen, kostet auf Diversen Seiten wie Hardwareversand 20€, dafür ist die Hardware ein wenig teurer!

wenn du nicht weiß welche Hardware du nehmen sollst, hier wird dir geholfen:

http://www.pcmasters.de/forum/kaufberatung-fuer...

einfach Schreiben für was(Gaming/Guild wars 2), in welcher Auflösung, wie viel du ausgeben willst und wenn du es dir zusammenbauen lassen willst schreib es dazu, das du es ggf. auf Hardwareversand dann bestellen willst oder anderen Seiten, Läden etc. ach und nicht vergessen zu erwähnen ob du ein Betriebssystem schon hast oder nicht, wenn nicht muss man das dazu berechnen, bekommt man aber bei Ebay schon für 35-40€

gesagt sei auch das GW2 enorme Fehler noch hat und daher extreme Performance Probleme, ich habe eine HD 7950 und habe auf hoch zwischen 30 und 35 FPS, das liegt einfach am Spiel und nicht an der Hardware!

Antwort #3, 25. November 2012 um 22:59 von olyndria

Dieses Video zu Guild Wars 2 schon gesehen?
oly, hab nen einfachen Acer Lappi für 450 Euro und nen Gaming PC, und nen großer Unterschied ist da (bei GW 2 jetzt speziell) nicht zu merken. ;D Dafür brauchste kein was weiß ich fürn dollen Gaming Pc^^

lg.

PS: Ich zocke gerade problemlos mit dem Acer :)

Antwort #4, 26. November 2012 um 09:41 von checkermax

Okay vielen dank suche ein richtigen computer kein lappi kann aber kein selber herstellen und ich bin erst 14 jahre alt und habe nicht so viel ahnung... :(

Antwort #5, 26. November 2012 um 13:02 von gelöschter User

Am besten du gehst zu Media Markt oder Saturn und fragst da mal jmd. der mit dem Gebiet zu tun hat. Frag den dann was du so fürn guten PC bekommst der halt in deiner Preisklasse liegt, am besten zeigtst ihm noch die Systemanforderung von GW 2 dann wird er dir schon son paar PCs zeigen (:

Antwort #6, 26. November 2012 um 18:01 von checkermax

checkermax Laptops sind dennoch nichts zum zocken, die Grafikkarte wird die paar Games grade so auf mittel schaffen, ist ein Spiel mal etwas mehr fordernder zack kann man es gleich vergessen, also sollte man sich für sein Geld nur ein Laptop kaufen wenn man damit Arbeiten will!

Fertig Rechner sind Müll(Grade die bei Media Markt und Saturn, das sind mehr Verbrecher was die da einen andrehen wollen) die Hardware ist für das P/L zu schlecht als auch viel zu überteuert, aufrüsten kann man diese sowieso dann auch nicht wenn man es später mal will!

es nur auf GW2 zu Pauschalieren ist genauso Schlecht, jeder sollte sich das kaufen was am meisten hergibt für das Geld und es nicht beschränken!

Tuarth98 wie ich schon schrieb dann lass ihn dir zusammenbauen, wenn schon hast du in der nähe von dir ein PC Shop der PC zusammenbaut, oder im Internet bei Hardware Versand zusammenbauen lassen, was 20€ kostet!

was du für dein Geld bekommst kannst du im Forum anfragen...

wenn du dir die ganze mühe nicht machen willst kauf dir ein Fertig Rechner, sei dir dabei im klaren, das es ein China Böller Netzteil hat, nicht aufrüsten kannst und die Hardware nicht das wahre ist und du sehr schnell wieder da bist wo du jetzt bist... ganz wichtig aber nieee in Märkten ein Fertig Rechner kaufen, dann lieber im Internet bei One.de oder so, denn bei den Märkten zahlst du gute 600€ für ein Rechner die Hardware die drinnen ist kostet 200-250€ der Rest besteht aus Marken Name und Gewinn des Händlers, das reduziert sich im Internet auf den Gewinn des Händlers, somit ist oft bessere Hardware drinnen!

Antwort #7, 26. November 2012 um 20:29 von olyndria

Oly schade nur das ich selber auf höchster Auflösung zocke.. außer das Schatten aus sind..^^ ohman ey.. lass dir nicht sowas aufschwatzen Tuarth.
Es gibt gute PCs in der Preisklasse von MM oder Saturn die auch BF3 oder sonst was packen da brauchste dir nicht Stundenlang irgendwelche Teile zusammenbauen lassen oder What Ever.. das hatte ich damals bei meinem PC gemacht und mein Kumpel der sich einen aus MM gekauft hat, kann damit genau soviel wie ich machen.. dieses ganze rumgebastel da ist es nicht Wert, viel zu viel Zeitverschwedung und besser ist es meistens auch nicht.. (und kannst dir ja wenn dus unbedingt brauchst ne Graka aus der Nvidia 600er Reihe reinbaun dann gehts gut ab).

Antwort #8, 27. November 2012 um 13:24 von checkermax

Ich seh es absolut wie olyndria! Ein PC selbst zusammenzustellen ist VIEL billiger als einen Fertigrechner zu kaufen. Du wirst von dem selbst zusammengestellten Rechner locker 10 Jahre alle Spiele spielen können. Nach 5 Jahren vielleicht nicht mehr auf dem Maximum, aber zur Not könntest du diesen dann eben aufrüsten.
Und wie checkermax erwähnte, hängt eben nicht alles von der Grafikkarte aus z.B. der "NVidia 600er Reihe" ab, weil deren Leistung auch von dem Arbeitsspeicher beeinflusst wird. Daher würde ich bei der Hardware an nichts sparen und einen zusammenstellen lassen. Ist ja nicht schlimm, wenn du dich damit nicht auskennst.
Du wirst bestimmt einige Läden im Internet finden. Such dich durch dann kann eigentlich nichts mehr schief gehen. ;)

Antwort #9, 27. November 2012 um 22:10 von xZMarvinZx

mein vater sagt das ich ein bei atelco selbst zusammenstellen kann :) werde mir also ein zusammenstellen lassen und hoffe das der pc dann lange hält vielen dank für die ganzen antworten :DD

Antwort #10, 28. November 2012 um 17:51 von gelöschter User

kann mir jemand vllt hier ein pc zusammenstellen http://lb.atelco.de/pcconfigurator.jsp?pcConfig... und mir dann den link schicken ? :)

Antwort #11, 28. November 2012 um 18:19 von gelöschter User

Atelco finde ich schon sehr teuer, da müsste ich extrem mit der Grafikkarte runter gehen um auf 700€ zu kommen!

bei Antwort 3 findest du den Link zu einem Forum, da anmelden und Fragen oder ohne Anmelden fragen, dauert nur halt ein wenig bis die Frage dann offen ist und man kann nicht antworten!

mach es dann ggf. lieber über Hardwareversand hat mehr Auswahl und ist sogar Billiger als Atelco!

Antwort #12, 28. November 2012 um 18:45 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Guild Wars 2

Guild Wars 2

Guild Wars 2 spieletipps meint: Guild Wars 2 verbessert und verpackt die bekannten Rollenspielstandards für Online-Rollenspiele geschickt. Es gibt für euch immer etwas zu tun. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ bekommt DLC-Verstärkung

Dragon Ball FighterZ bekommt DLC-Verstärkung

Dragon Ball FighterZ bekommt Nachschub! Gleich zwei neue Charaktere werden laut der japanischen Zeitschrift V-Jump (via (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Guild Wars 2 (Übersicht)