Reicht diese Pc! (BF 3)

Hey Leute ich hab mir einen Pc zusammen gestellt und wollte euch frage ob der Pc Battlefield bis Ultra oder mindestens auf Hoch schafft :D!

Hier die Informationen! --->Netzteil: 650 Watt Rasurbo mit 120mm Lüfter
Mainboard--->Asus M5A78L-M LX V2

Prozessor---> AMD FX-Series FX-8150 8 x 3,60GHz

Grafikkarte--->nVidia GeForce GTX570 1280MB

Festplatte--->1000GB SATA-III 7200rpm 32MB Cache
Da wollte ich euch fragen ob man unbedingt eine 2. Festplatte braucht!

Laufwerk---> DVD-RW ± DL Brenner Lightscribe

Betriebssystem---> Windows 7 64Bit Home Premium

Tastatur/ Maus--->Logitech Desktop Bundle

Monitor--->61cm (24") Wide-TFT Monitor mit 5ms Reaktionszeit

Danke im Vorraus der Pc würde dann 1.138,50 € kosten :D

Frage gestellt am 26. November 2012 um 19:15 von HipHopman

12 Antworten

Ultra wirst du vielleicht schaffen, aber höchstens auf 40 fps. Ob du hoch auf in 60 fps spielen kannst bezweifle ich.

Antwort #1, 26. November 2012 um 20:17 von timgo

Ich würde mir an deiner Stelle diese Grafikkarte bestellen, http://www.amazon.de/NVIDIA-GeForce-Grafikkarte... . Auf keinen Fall eine aus der alten 500er Serie, das lohnt sich nicht.

Antwort #2, 26. November 2012 um 20:20 von timgo

Die gleiche bekommst du bei Mindfactory für knapp 30€ weniger und noch neben Assassins Creed 3, Borderlands 2. Wenn du ab 0 Uhr bestellst ist der Versand zudem kostefrei und es ist die OC-Variante mit erhöhter Taktrate (967 Mhz Kerntakt statt den üblichen 915 Mhz).
An deiner Stelle würde ich mir zudem noch ein Netzteil von Be Quiet kaufen, 500W sollten völlig reichen. Für den Preis sind Mainboard und CPU zu schlecht.
Dafür bekommt man sogar schon einen Rechner mit einer GTX 670, I7-3770k und Z77 Mainboard, vorausgesetzt, man lässt Monitor und Tastatur weg.
Das Betriebssystem reicht völlig, ansonsten würde ich vielleicht diesen Monitor empfehlen:
http://www.amazon.de/product-reviews/B005II43UM...
Achja, die 1-Sterneproduktrezensenten kann man vergessen, die habe tatsächlich geglaubt, dass der Monitor zu dem Preis einen Touchscreen bietet, dabei ist nur das Frontpanel Touch. Ansonsten die mitgeliferte CD nutzen um den Monitor richtig zu konfigurieren, danach solltest du ein für diese Preisklasse unschlagbares Bild haben.

Antwort #3, 26. November 2012 um 20:36 von Spielejoker

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Danke für die Antworten :D

Antwort #4, 26. November 2012 um 21:04 von HipHopman

@Timgo
Ich hab ne gtx570 und ich kann mich nicht beschweren. ich zock ultra so bei ~50 online. Hoch so bei 60-75 je nach map auch mal mehr.

Antwort #5, 27. November 2012 um 06:38 von Skaterkid95

hast du denn eine die overclocked ist? weil die berechnen schneller

Antwort #6, 28. November 2012 um 00:26 von timgo

Also ich hab ne phantom von gainward die ist ja 1. werkseitig OC und ich hab selbst noch deren erhöhten takt von 1900/750 auf 2025/795 getaktet ^^

Antwort #7, 28. November 2012 um 07:24 von Skaterkid95

Ich habe ebenfalls acht Kerne, jedoch hab ich "nur" eine gtx 560ti und das Spiel läuft ohne Ruckler auf ultra, ich denke das dein PC das ganze locker wegstecken sollte. Du brauchst dir also keine Sorgen machen.

Ich hoffe das ich dir helfen konnte ^^

Antwort #8, 28. November 2012 um 19:57 von mskackfresse

@kackfresse

Flüssig läuft das bei dir allerdings nicht.

Antwort #9, 29. November 2012 um 06:49 von jdjanik

Spielejoker der Rechner scheint hauptsächlich nur fürs zocken zu sein, eine leicht zu übertaktbare CPU ist daher völlig übertrieben und ein I7 schon viel zu viel.

für das Gamen brauch man nicht mehr als den i5 3470, alles darüber bringt einen lächerlichen leistungsschub zwischen 2 bis 5% was sich im L/P nicht mehr lohnt, sprich alles darüber ist für andere Anwendungen angedacht!

mit dem NT muss ich dir zustimmen, 450 bis 500W reichen heutzutage völlig da kauft man sich doch lieber ein Gold Netzteil als so ein no-name China Böller xD

Ein Monitor ist reine Geschmackssache, die Unterscheiden sich sowieso kaum voneinander, da kann man auf Größe und Design achten und Kontrast und Helligkeit...

die GTX 670 find ich schon extrem übertrieben, wenn es in das Budget des Fragenden Passt, wieso nicht gut ist die Graka natürlich.

ansonsten geht auch:

Radeon HD 7970 (die Graka gibt sich nicht viel mit der 670, die 7970 ist nur ein wenig Besser!)
Geforce GTX 670 (wurde ja schon genannt)
Geforce GTX 660 TI
Radeon HD 7950

ansonsten wenn das Budget nicht so groß ist die derzeit Beste Grafikkarte im Preis Leistungsverhältnis Radeon HD 7870(ausgenommen die Sapphire, da gibt es dicke Blackscreen Probleme)

HipHopman
wenn du ihn selbst zusammenbauen willst dann am besten bei Mindfactory die teile Einzeln kaufen, oder bei Preissuchmaschinen wie Idealo oder geizhals.de die teile raus suchen so kommt man definitiv noch mal Billiger weg, wenn du nicht so viel Geldsorgen hast dann kannst du auch dabei bleiben xD

und Bitte auf das Gehäuse achten es sollte gut belüftet werden, ich bin Froh mir ein Gehäuse mit 4 Lüftern gekauft zu haben und dabei war auch eine Lüfter Steuerung für die 4 Lüfter, so kann ich bei Games die Lüfter aufdrehen die leiser sind als die Ratternde Grafikkarte und die Lüfter im Normalen Betrieb fast ausstellen :D

eine 2te Festplatte brauchst du nur wenn du wirklich wirklich viele Daten auf den PC Speichern willst, Zwischen 500GB und 1TB ist für Normale Nutzer völlig ausreichend...

Antwort #10, 29. November 2012 um 07:50 von olyndria

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
Von einer zu übertaktenden CPU war nie die Rede und außerdem habe ich nur geschrieben, dass man für diesen preis deutlich bessere Hardware bekommen kann.

Antwort #11, 29. November 2012 um 15:51 von Spielejoker

Meinte ja nur, nicht das der Fragende das "I7-3770k und Z77 Mainboard" ernst nimmt!

Antwort #12, 29. November 2012 um 19:36 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)