Keine Items bekommen (Team Fortress 2)

Ich war mal in einem idle server (server in dem man nichts macht und nur stirbt für items) und war 2 Tage lang drin und bekam so gut wie kein item. Obwohl ich mal die ganze Nacht idelte und 10 Items bekam.

Frage: Wie bekomm ich wieder Items nach stundenlangem ideln?

Frage gestellt am 28. November 2012 um 02:19 von Jacques96

5 Antworten

Meeep! You doing it Wrong!

Also laut dem Fundsystem (http://wiki.teamfortress.com/wiki/Item_drop_sys...
lohnt es sich nur einmal zu idlen in der Woche. Einmal 10-12 Stunden (am besten kurz vorm schlafen gehen) und du hast alles was du kriegen kannst

Antwort #1, 28. November 2012 um 12:39 von Beginners

danke für die hilfe jetzt weiss ich dass ich nur einmal in der woche idlen kann.

Gruss Jacques

Antwort #2, 28. November 2012 um 14:56 von Jacques96

und wenn du pech hast und valve merkt dass du idlest verlierst du alle items die du hast. aslo lieber normal spielen oder risiko eingehen

Antwort #3, 01. Dezember 2012 um 17:07 von YFnepc

Dieses Video zu Team Fortress 2 schon gesehen?
@YFnepc Wenn du idlest, passiert nichts.

Antwort #4, 05. Dezember 2012 um 18:43 von Der_Antworter

und was soll das bringen? Da zocke ich lieber die zehn Stunden. Auf schwachsinnige Id(l)een kommen die Leute manchmal. Genauso wie die Achievement Server, einmal !Demoman eingeben und schon sind alle Ach`s und die dazugehörigen Waffen (fürn Demo) da. Ich hoffe den Schmarrn gibts eh schon nicht mehr.

Antwort #5, 12. Dezember 2012 um 02:11 von architeK

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Team Fortress 2

Team Fortress 2

Team Fortress 2 spieletipps meint: Superbunt, superschnell, superwitzig - Team Fortress 2 ist einfach ein Supernachfolger!
88
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Team Fortress 2 (Übersicht)