Battelfield3 oder Call of Duty Black Ops 2 ? (Black Ops 2)

welches der zwei spiel soll ich nehmen...
ich kann mich nicht entscheiden
wenn möglich bitte mit Beründung

Frage gestellt am 29. November 2012 um 22:37 von Chillout360

6 Antworten

Kommt drauf an ob du mehr ein Teamspieler bist oder mehr auf ego gehst.
klar in beiden kann man alleine rumrennen aber in Battlefield 3 kommst damit nich weit, zumindest im Mehrspielermodus nicht. In der Einzelspielerkampange bist du in Black ops 2 in sachen Action etwas besser beraten aber im großen und ganzen sind die einzelspielerkampanien ziemlich gleich finde ich

MULTIPLAYER:

-Battlefield hat sehr große Karten und die Waffen sind realistischer
(ballistik)

-Du hast eine Große Auswahl an Fahrzeugen und kannst sie individuell
ausrüsten mit freigespielten perks

-Ein spiel kann bis zu einer halben Stunde dauern (kommt auf den modus an )

- Man kann wählen zwischen verschiedenen leuten: Sani, Sniper,mechaniker,nachschub

je nach Klasse unterstüzt du dein Team, du gibst Muni oder Medikits oder du fungierst als Aufklärer der Feindliche Soldaten markiert die dann für andere sichtbar werden

MULTIPLAYER:

BEI Black ops hast du kleinere Maps und bist nur auf dich alleine Gestellt
du kannst auch deine Waffenklasse einstellen oder verschiedene objekte die bei einer gewissen Punkteserie freigeschaltet werden (Drohnen, Kampfroboter usw.) Es gibt auch wie bei BF3 verschiedene Spielarten ( capture the flag, Deathmatch usw. )

Ich hoff ich konnt bissl helfen :-)

Antwort #1, 30. November 2012 um 08:26 von farin1005

danke

Antwort #2, 30. November 2012 um 09:18 von Chillout360

battlefield ist besser, black ops 2 ist nicht so gut...

Antwort #3, 30. November 2012 um 11:08 von Bl4CK-0PSxx

Dieses Video zu Black Ops 2 schon gesehen?
Ich find Black Ops 2 ganz gut kann es nur empfehlen

Antwort #4, 30. November 2012 um 11:49 von nemesis72

ich finde beide sehr gut
ich würde sagen rein vom multiplayer ist battlefield ein kleines bisschen besser weil mehr abwechslung geboten wird durch die zerstörung, fahrzeuge etc. außerdem gibt es keine hosts sodass die server nie abstürzen. es ist (meist) auf große maps und teamplay ausgerichtet

der mp von cod bo2 ist aber auch sehr gut. so ist das neue klassensystem einfach gut gelungen, die abschussserien sind schwerer zu erreichen aber dafür auch stärker und die maps sind auch meistens gut. es ist auf kleine flächen mit wenig teamplay ausgerichtet.

also ich hatte mit bf3 sehr lange sehr viel spaß, aber momentan macht mir auch bo2 sehr viel spaß. letztendlich musst du dich selbst entscheiden. ich würde mir einfach beide kaufen ;)

Antwort #5, 30. November 2012 um 15:50 von xbox360freaky

danke für eure meinungen

Antwort #6, 30. November 2012 um 16:17 von Chillout360

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops 2

Black Ops 2

Call of Duty - Black Ops 2 spieletipps meint: Brachiales Ballerspektakel mit altbewährtem Spielablauf und umfangreichen Online-Modi. Optik mau, Inszenierung wow! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops 2 (Übersicht)