Krieg zu ende (Skyrim)

ich hab jetzt den krieg beendet in dem ich ulfric sturmmantel getötet habe jetzt ein paar fragen:

1. kann ich irgendwie die rüstung von general tulius bekommen ?
2. was hat das ende des krieges für auswirkungen auf himmelsrand, windhelm und vor allem für mich ?
3. wenn ich die stadt windehlm jetzt betrete steht da immer "ihr müsst den soldaten bei der verteidigung der stadt helfen bevor ihr sie betreten könnt" - was heißt das ? denn ich drueck dann immer auf OK und komme in die stadt aber drinnen ist alles friedlich, es giebt nur nirgendwo soldaten oder stadtwachen und die ganze zeit läuft die musik die immer läuft wenn gegner in der nähe sind

danke schonmal (=

Frage gestellt am 06. Dezember 2012 um 15:31 von lol_freak

1 Antwort

1. Nicht, dass ich wüsste.
2. Bis auf die Tatsache, dass in den eroberten Fürstentümer jetzt Soldaten der jeweiligen Fraktion als Wachen rumlaufen und neue Jarl eingesetzt wurden, nichts.
3. Haste wohl einen kleinen Bug erwischt..

Antwort #1, 06. Dezember 2012 um 16:47 von Fable_2

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)