"Dolmetscher-Schlumpf" ..? (Schlumpfdorf)

"Smurf Life" - Hab' doch mal schnell reingeschaut ...
;-)

Während einige in "Smurfs Village" am liebsten die englische Sprachversion wieder gehabt hätten (zumindest umschaltbar), da ja einige "Eindeutschungen" eher asiatischer Herkunft waren ..,
... so sind halbwegs "gediegene" Sprachkenntnisse in "Smurf Life" praktisch Pflicht:
Keine deutsche Version - dafür viel Text ...
... und dann tickt noch eine Uhr im Hintergrund ..!

Aber schaut selbst ...
;-D

Frage gestellt am 07. Dezember 2012 um 08:57 von Eikosaederaner

8 Antworten

PS.:
Zumindest sollte man ein "gut gehendes" Wörterbuch in Reichweite haben ...
... oder einen Online-Zugang mit:
http://www.dict.cc/
... oder die (Voll-)App von "dict.cc" ..!

;-)

Antwort #1, 07. Dezember 2012 um 09:05 von Eikosaederaner

ich hab auch reingesehen. Zuviel engliscch. Wird gelöscht.

Antwort #2, 07. Dezember 2012 um 09:16 von Denkmann66

Mal abgesehen vom "Englisch" .. Wie ist die App? Lohnt es sich?
Konnte das Teil leider noch nicht installieren. Ist über 5 MB - kann ich nur mit WLan :(

Antwort #3, 07. Dezember 2012 um 19:46 von GeorgyD

Dieses Video zu Schlumpfdorf schon gesehen?
@GeorgyD:
Über 50 MB ... deshalb konnte ich es auch nicht gleich laden, als das Feld aufploppte ...
;-)
Ich glaube nicht, daß ich es weiter spielen werde - wollte nur wissen, ob ich was verpasse ... aber da hat eben jeder andere Interessen ..!
;-D

Antwort #4, 07. Dezember 2012 um 20:04 von Eikosaederaner

ich habe es mal ein bisschen gespielt und finde es bisher recht langweilig, erinnert mich an den Grabber, wenn man Dinge hin- und her tauschen muss, um einen Gegenstand zu bekommen...

letztlich muss man irgendwelche Gegenstände herstellen, dafür braucht man aber bestimmtes Material: nun muss man entweder Blumen ernten, Bäume fällen, Steine hauen..., diese dann teils noch zu anderem Material verarbeiten muss - hat man dann eine Aufgabe erledigt, lösen sich Wolken über dem Dorf aus und man bekommt neue Schlümpfe dazu...

aber bisher wie gesagt - recht langweilig... :-(

Antwort #5, 07. Dezember 2012 um 20:54 von schlumpf-fan

vor 2 wochen hab ich auch gedacht, das spiel könnte lustig sein. nach ein paar minuten spielen nun wieder gelöscht. bleib lieber im schlumpfdorf.

Antwort #6, 07. Dezember 2012 um 21:25 von cushmaster

@eiko: Merci, meinte auch 50 :)
Das Feedback hier zusammen mit "Sonderangebote 10 Beeren..." spricht für sich. Denke, ich lass es lieber. Anreiz wären die Beeren gewesen, aber soooo wichtig ist das 'nu auch nicht ;)

Antwort #7, 07. Dezember 2012 um 21:38 von GeorgyD

Hallo zusammen,
Das Spiel finde ich auch langweilig. Ich habe aber zweimal 10 Schlumpfbeeren bekommen. Einmal auf dem IPad durchs Herunterladen. Als ich unterwegs mit meinem IPhone ins Schlumpdorf wollte, habe ich durch kurzes Reinschauen in Smurf Life , wieder 10 SB bekommen.
Dadurch hat sich das Spiel für mich gelohnt.

Antwort #8, 08. Dezember 2012 um 10:55 von solaris22

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Das Schlumpfdorf

Schlumpfdorf

Das Schlumpfdorf spieletipps meint: Farmville mit Schlumpf-Bonus, das ohne In-App-Käufe allerdings sehr schleppend ist. Fürs Anhänger der Schlümpfe dennoch einen Blick wert.
71
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schlumpfdorf (Übersicht)