Lohnt es sich? (Arkham City)

So ich hab mir farcry 3 ,Black ops 2 (cod) und Ac3 gekauft und hab mal lust auf das spiel batman arkham city bekommen nur weiss ich z.b. nicht ob es ein openworld game ist und ich will noch wissen ob es sich lohnt das spiel zu kaufen . Wie lange hab ich spaß am spiel?
Und noch eins ihr solltet wissen das ich leider leider leider kein w-lan habe nur 2 internet surfs stick also kann ich nicht online spieln fals ich ein spiel durch habe .
danke im voraus

Frage gestellt am 19. Dezember 2012 um 19:41 von gelöschter User

1 Antwort

Arkham City ist Open World und nach der Story noch frei begehbar für die zahlreichen Herausforderungen, Rätsel und Nebenquests.
Willst du auch alles in dem Spiel erledigen dann kommst du locker auf eine Spielzeit von 20-30 Std.
Und wie sein Vorgänger ist der Widerspielwert auch hier sehr hoch da die Story sehr gut umgesetzt wurde und du dank deiner vielen Gadgets mehrere Optionen hast deine Gegner auszuschalten.

Antwort #1, 20. Dezember 2012 um 17:17 von watchmen

Dieses Video zu Arkham City schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Batman - Arkham City

Arkham City

Batman - Arkham City spieletipps meint: Schaurig, düster, faszinierend: Das hervorragende Arkham Asylum erhält hier einen würdigen Nachfolger mit fiesen Gegenspielern und mehr Freiheit. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Welchen Typ hätte eure Pokémon-Arena?

Welchen Typ hätte eure Pokémon-Arena?

Das ist eure Pokémon Arena. Ihr habt sie euch ehrlich verdient, doch es gibt ein Problem. Ihr wisst nicht wo ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Fast ein Jahr nach Ankündigung erweitert Microsoft seinen Xbox Game Pass um eine signifikante Änderung. Abonn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Arkham City (Übersicht)