Team Wunschhöhle und Freudenturm (Pokemon - Mystery Dungeon Blau)

Ich möchte durch die Wunschhöhle und den Freudenturm gehen.
Habe schon viele Teamvarianten zusammen gestellt. Aber keine war bisher gut genug um weiter wie Ebene 50 zu kommen. Mit welchen drei Pokemons sollte ich idealerweise gehen um nicht jedesmal in einem Monsterraum zu landen und besiegt zu werden.
Und welche Items sollte ich mitnehmen.

Frage gestellt am 19. Dezember 2012 um 20:28 von Alter-Hase

1 Antwort

Also Mewtu lässt sich leicht trainieren. Pichu und Pickachu könnten gute Attachen lernen.(Leider nur ne Vermutung)
Aber die Items sind wichtiger. Ich habs noch nicht gemacht, aber es gibt eine einfache Methode den Dungeon zu schaffen. Nimm auf jeden Fall
Enger Gürtel mit. Dadurch leert sich der Magen überhaupt nicht mehr.
Nimm zur Sicherheit 2 und 1 Sterilorb. Dann noch Fliehorb TopElixier Belebersamen und Lv-Samen. Probiers mal mit dem Sett.
Enger Gürtel x2
Sterilorb
Top Elixir x4
Belebersamen x3
der Rest ist Lv up.
Die Strategie ist simpel. Du trainierst solange in einem Raum, bis langsam
die Zeit aus geht.(Man erhält die Meldung, etwas kommt näher, oder so ähnlich) Dann erst geht man weiter. Und das in absolut jedem Dungeon.
An sonnsten besser unterentwickelte Pokemon einsetzen, sonnst werden sie kaum gelevelt. Glurak hätte sonnst noch Hitzewelle, aber vielleicht findet man was genauso gutes. Das Verfahren dürte 99% klappen aber bei 99Ebenen verstehst du sicher, das ich mir das noch nicht antun wollte.
Auf Pokemonexperte kann man Wunderbriefe erstellen und sich so den Gürtel holen.
Wenn das hilfreich war sags mir. In dem Fall bin ich gespannt darauf, ob es geholfen hat.

Antwort #1, 02. Januar 2013 um 22:53 von SunaKi03

Dieses Video zu Pokemon - Mystery Dungeon Blau schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Mystery Dungeon - Team Blau

Pokemon - Mystery Dungeon Blau

Pokémon Mystery Dungeon - Team Blau spieletipps meint: Dieses Spiel stellt nicht jeden Fan zufrieden, bringt aber Abwechslung in die Hütte. Ein fehlender Multiplayer und eine schwache Grafik vermiesen den Spaß.
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon - Mystery Dungeon Blau (Übersicht)