Skyrim für den PC (Skyrim)

Hi^^
also... ich bin schon eine ganze weile an Skyrim interessiert, habe mir aber erst jetzt wirklich die Mühe gemacht darüber nachzudenken.
Darum hab ich auch ein paar Fragen:

1. Wie ist die Steuerung für den Computer so? Seit Alice Madness Returns bin ich etwas vorsichtig bei spielen geworden die eigentlich für Konsole ausgekommen sind.

2. Ich hab gelesen das es Mods fürn PC gibt... kosten die was? oder wie ist das genau... bisher hatte ich noch nicht mal was von Mods gehört und musste mich erst schlau machen was das überhaupt ist^^°

3. Was ich bisher so von Skyrim weiß ist, dass es so wie ein MMORPG für einen einzelnen aufgebaut ist oder?

4. Wie finde ich denn heraus ob Skyrim auf meinem PC gut läuft?

Ich hoffe ihr helft mir!
Danke im voraus schon mal! :3

Frage gestellt am 25. Dezember 2012 um 22:28 von Winged_Wolf

5 Antworten

Ok ich versuch mal zu antworten.
1. Die Steuerung ist ganz einfach und falls dir was daran nicht gefällt, kannst du es unter optionen einfach umändern.

2. Mods kosten nichts, du kannst dir sogar viele über Steam downloaden, aber die meisten davon sind auf englisch. Du kannst auch aus dem internet welche runterladen, hier ist ein Link falls du interessiert bist: http://www.scharesoft.de/elder-scrolls/tes-v-sk...

3. Nun skyrim ist ein open-world game, also du kannst überall rumlaufen, und es gibt auch eine Menge Nebenquests. Und du kannst dich auch verschiedenen Fraktionen anschließen, z. B. der dunklen bruderschaft (eine Gilde voll mit Auftragsmörderm) oder den Gefährten (eine Gilde voll mit Kriegern) es gibt natürlich noch mehrere Fraktionen. Und es gibt auch noch die Hauptstory die auch einige Stunden in Anspruch nimmt, und mir persöhnlich hat sie gut gefallen. Wenn du wirklich alle quest absolvieren willst, und alle Höhlen, Nord-Gräber, etc. erkunden willst wirst du wohl mehr als 150stunden spielen müssen.

4. Naja sorry davon hab ich keine Ahnung

Antwort #1, 25. Dezember 2012 um 22:54 von julinator3

Vielen vielen dank^^
ich hätte nicht gedacht das ich so schnell eine antwort bekomme!
schöne weihnachten nebenbei :3
und auch noch so ne gute antwort!
danke^^

Antwort #2, 25. Dezember 2012 um 23:01 von Winged_Wolf

ok gut das ich dir helfen konnte, ich wünsche dir auch schöne weihnachten

Antwort #3, 25. Dezember 2012 um 23:10 von julinator3

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Zu 1.
Du kannst auch mit dem Gamepad spielen, ein X.Box 360 Controller erkennt das spiel automatisch, wenn Du einen anderen hast, brauchst Du x360ce dafür. (einfach googeln)

Zu 2.
Melde Dich bei skyrim.nexusmods.com an, dann kannst dort sämtliche Mods for free herunterladen. Nexus Modauswahl ist wesentlich größer als die, die Du auf Steam findest.

Zu 3.
Wie schon mein Vorgänger sagt, es ist ein Open World Game und ich wurde sagen ein Action RPG. Du kannst alles frei erkunden, nichts ist vorgegeben. Die Orte, die Du anfangs, wenn Du aus der Höhle kommst
von weitem siehst, kannst Du alle betreten. Skyrim ist vollgestopft mit Höhlen, Dungeons usw. Und natürlich jeder Menge Quests. Schau Dir hier die Meinungen über das Spiel an und dann bilde Dir Deine Eigene.
Schau Dir LPs (Lets plays) von Amras LP, Sirius, EinQuantumPro an, um nur Einige zu nennen, aber schau Dir wirklich nur den Anfang an, da Du sonst zuviel vom Spiel siehst.^^

Zu 4.
hier ein Link, Spiel eingeben und schauen, obs läuft.^^

http://www.systemrequirementslab.com/cyri

Antwort #4, 26. Dezember 2012 um 00:31 von The_Dahaka

Schau dir doch ein paar LEts Plays auf youtube an.
Mache ich immer bevor ich mir ein Game hole.

Antwort #5, 26. Dezember 2012 um 10:31 von Mily1000

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Games with Gold: Das sind die Gratisspiele im Dezember

Xbox Games with Gold: Das sind die Gratisspiele im Dezember

Der November neigt sich dem Ende entgegen, der Dezember liegt vor uns. Passend dazu hat Microsoft nun das Gratisspiel-A (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)