jojinbo (FF X)

wie funktioniert das mit jojonbos ekstase was berwirkt das?

Frage gestellt am 24. Juli 2008 um 06:42 von irgenwas_ey_alles_besetzt

5 Antworten

Also. Jojinbo hat ja diesen allesvernichtenden Spezialangriff namens Zanmatou, und damit er diesen nicht immer dann ausführt wenn man sich das wünscht, ist dir wahrscheinlich auch klar. Alle Bestias außer Jojinbo haben einen Extaseangriff, den man erst ausführen kann, wenn die Extaseleiste voll ist. Da aber Jojinbo keine Extasetechnik hat, Zanmatou ist wie seine anderen Techniken ein Spezialangriff, macht er diesen unabhängig der Extaseleiste, er macht beispielsweise auch Zanmatou, wenn seine Extaseleiste nicht voll ist und es kann auch sein, wenn seine Extaseleiste voll ist, das er dann trotzdem keine Zanmatou macht. Wenn du aber willst, das er Zanmatou macht, solltest du zusehen, das Yunas .Extaseleiste voll ist und dann über Meisterruf Joinbo beschwören, denn mit voller Extaseleiste steigt die Chance auf Zanmatou. Ich hoffe das hatt dir gehplfen, natürlich gibt es neben dem auch noch andere Faktoren, wie z.b. der Gil Betrag, das Zanmatoulevel des Gegners, den Glückswert(bei mir hat Yuna nur nen Glückswert von 12 und Joinbo macht trotzdem sehr oft Zanmatou) und zuletzt die Beziehung zwischen Yuna und Joinbo, wenn er oft seinen Hund einsetzt, wirkt sich das negativ darauf auf, das er Zanmatou macht, macht er einen seiner Spezialattacken, wirkt sich das positiv aus. Ich empfehle dir neu zu laden, wenn er seinen Hund einsetzt. So jetzt weißt du so ziemlich alles über Zanmatou

Antwort #1, 24. Juli 2008 um 09:24 von taxidriver

Er hat keine Ekstase, nur Spezial-Angriffe.
Es gibt 4 Attacken:
Diagoro, Yojinbo setzt seinen Hund ein, nicht gut für die Motivation.
Kozuka, er wirft ein Messer, gut für die Motivation.
Wakizashi, greift einen oder alle Gegner an, gut für Motivation.
Zanmatou: Tötet alles und jeden. Wenn die Ekstase voll ist und du ihm Geld in Höhe der Hp und noch ein bisschen mehr bezahlst, macht er diese Attacke.
Und es tötet wirklich ALLES!

Antwort #2, 24. Juli 2008 um 10:22 von shuyin

Der machts aber auch ohne das die Extaseleiste voll ist

Antwort #3, 24. Juli 2008 um 10:40 von taxidriver

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
Mein Gott, dann hab ich mich halt einmal verschrieben.

Antwort #4, 24. Juli 2008 um 17:12 von shuyin

nochwas

wenn du ihm o gil gibzt,so sinkt seine motivation stark.sehr stark.und wenn er stirbt wirkt sie sich auch schlecht.und was hast du am anfang genommen alls du ihn kaufen solltest.denn wenn du um die wahren feinmde zu bezwingen genommen hast,dann nur das was ich grad schrieb.wenn du um zu trainieren genommen hast,dann musst du ihm immer mehr als die healfte deines gil geben,sonst sinkt die motivation.und beim dritten hab ich keine ahnung...


ps:VERLASS DICH nicht immer auf jojinbo.also mach nicht immer zanmatuo.dass ist unfair,feige,unsportlich und macht dann auch no fun.meiner meinung zumindestenz...

Antwort #5, 24. Juli 2008 um 19:47 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Im Vorfeld hagelte es vor allem wegen des hohen Preises einiges an Kritik an Microsofts neuer Hochleistungs-Konsole, (...) mehr

Weitere Artikel

Die schönen Erfolge der Videospiel-Industrie: Hellblade äußerst erfolgreich

Die schönen Erfolge der Videospiel-Industrie: Hellblade äußerst erfolgreich

Es war wohl eines der überraschendsten Spiele des Jahres. Als Hellblade erschien, hatte kaum jemand das pompös (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)