Fragen zum Einstieg (Assassins Creed 3)

Hallo liebe Member, ich bin neu hier und habe mir zu Weihnachten AC III geholt. Ich habe es jetzt schon ein wenig angespielt und habe einige Fragen, was den genauen Verlauf des Spiels betrifft... So einiges ist mir bis jetzt noch nicht ganz klar und ich habe ehrlich gesagt nicht wirklich Lust das Spiel zu spielen, wenn ich die Story nicht einmal verstehe. :/
Beginnen wir:

1. Zu Beginn des Spieles hieß ich Desmond Miles und war mit einigen anderen Leuten in einer Art modernen Höhle. Dann kam ich plötzlich in den Animus und spiele seitdem als Haytham in einer ganz anderen Zeit. Hier in den Tipps ist aber überall von einem Connor die Rede. Ich komme gar nicht mehr mit... Wie lange muss ich im Animus spielen, weil im Menü steht, dass ich den Animus beenden und in die Gegenwart zurückkehren kann. Aber ab wann lohnt sich das denn und was bringt es mir, im Animus zu spielen? Ist der Animus die einzige Story und notwendig, oder muss ich den Animus fertig machen und dann in der Gegenwart noch eine andere Story erledigen? Und wer, um himmels Willen, ist Connor? =D

2. Ich spiele ja gerade im Animus... Dort muss ich einige Missionen erledigen, wie zum Beispiel einem gewissen Lee helfen, so eine Kiste aus einem Banditenlager zu klauen. Währenddessen bin ich auch die ganze Zeit in Boston (davor war ich ja auf einem Boot, das nach Boston fuhr). Muss ich die Missionen machen und während ich die Story erledige, komme ich dann an andere Orte oder kann ich auch einfach eine Zeit lang irgendwie mit einem Pferd an das andere Ende der Welt reisen?

3. Stichwort Jagd. Kann ich mit Haytham jagen und wenn ja, gibt es irgendwelche lohnenswerte Jagdgebiete in der Nähe von Boston? Ich habe derzeit nicht wirklich viel Geld und würde mir gerne ein neues Schwert besorgen, und da bietet sich die Jagd geradezu an. Oder kann ich beziehungsweise nur in der Gegenwart mit Desmond jagen? Und hier nochmal: wer ist Connor, wie spiele ich mit ihm und was ist sein Sinn im Spiel? Auf der Wii U-Hauptseite von AC III auf der Nintendo-Website ist auch nur die Rede von Connor und nicht von Desmond oder Haytham. Entweder habe ich etwas ganz entscheidendes verpasst, ich bin dumm oder ich spiele das falsche Spiel!

4. Ach, keine Ahnung, was ich jetzt noch fragen wollte. Ich komme aber irgendwie nicht so wirklich mit der Karte auf dem Gamepad zurecht... Kann mir vielleicht einer erklären, was ich machen könnte, wenn ich gerade nicht Missionen oder so mache? Mein Bruder hat schon zwei Aussichtspunkte (keine Ahnung, wie die heißen) oder so gefunden und wenn er auf die klettert, kann er mit A Interagieren und sich mit der Erinnerung Synchronisieren, aber was bringt das und diese Türme und so waren natürlich sehr hoch und irgendwie nicht wirklich in Boston, glaube ich. Kann ich zum Beispiel schon in Sequenz 2 beliebig reisen?

Tut mir Leid, wenn das jetzt ein bisschen viel ist, aber ich will auch nur mit Spaß spielen und irgendwie komme ich gerade nicht wirklich hinterher.

Liebe Grüße
mang00m

Frage gestellt am 27. Dezember 2012 um 11:49 von mang00m

3 Antworten

Also bevor ich jetzt was sage, sage ich dass ich es auf der ps3 spiele was aber keinen großen unterschied macht
1.Also Desmond ist ein Mensch in unserer Zeit und er ist ein Assassine.
Aber nicht irgendein Assassine sondern der Nachfahre von den wichtigsten Assasinen die es gab.(zB. Ezio Auditore, Altair, CONNOR)
Und er und die anderen drei Leute (der alte Mann ist sein Vater) wollen natürlich auch gegen die Templer kämpfen, aber um dies zu machen brauchen sie alle frühere Informationen, welche sie im Animus aus Desmond seinem Gehirn rausbekommen.(Sie erleben alles was du im Animus machst auf einem Monitor mit)

Nun zu Haythem:
Mach einfach die Story weiter dann verstehst du alles.
Weil wenn ich dir jetzt sage wer es ist dann verderbe ich dir so ziemlich alles am Spiel.Ich war am Anfang auch etwas verwirrt.

Also jagen wirst du mit Connor (Im Laufe des Spiels verstehst du wieso denn ich verderbe es dir wenn ich es dir jetzt sage)
Aussichtspunkte sind dazu da um die Karte zu füllen (also die leeren Punkte) und so kannst du dann zB. Läden usw. auf der Karte finden ohne dass du die ganze Karte durchläufst.(das würde zu lange dauern)
Also am Anfang bist du auf einem Schiff weil du ja vor kurzem einen getötet hast du und du musst von dort einfach weg.
Ich hoffe ich habe alles was du wolltest geschrieben und meine Hand tut jetzt weh weil ich einen Gips hab.

Antwort #1, 27. Dezember 2012 um 15:27 von Gjii

Vielen Dank, dass du dir die Mühe gegeben hast, du hast mir sehr geholfen. =)
Einiges ist mir aber noch unklar. Diese Fragen werden wohl schnell beantwortet, denn diese sind nicht so umfangreich wie die vorherigen.

1. Wenn ich im Animus alles erreicht habe, muss ich danach in die Gegenwart zurückkehren und mit Desmond kämpfen oder ist die Story vorbei, wenn ich alle früheren Informationen herausgefunden habe?

2. Du sagst ja, dass ich später mit Connor jagen werde... aber im Animus spiele ich ja mit Haythem und in der Gegenwart mit Desmond. Wann bin ich den als Altair Connor unterwegs?

Ich glaube, jetzt fällt mir erst mal nichts neues ein, aber vielleicht stellen sich ja nach den Antworten dieser Fragen noch mehr Fragen. ^^

Vielen Dank im voraus,
mang00m.

Antwort #2, 27. Dezember 2012 um 17:56 von mang00m

1.also du wirst öfters mit Desmond in der Gegenwart "kämpfen"
2.Also:
1.Connor nicht Alair Connor (Altair ist einer der Vorfahren von Desmond)
2.Du wirst schon noch Connor sein aber ich will es dir nicht sagen (auser du willst es), weil ich dir sonst alles am Spiel verderbe

Antwort #3, 27. Dezember 2012 um 18:01 von Gjii

Dieses Video zu Assassins Creed 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 3

Assassins Creed 3

Assassin's Creed 3 spieletipps meint: Die Ankunft in der neuen Welt ist gelungen! Mit dem Assassinen Connor kommt frischer Wind in die Serie. Die PC-Version ist minimal hübscher. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Ein schauriges Herrenhaus, schlurfende Zombies und begrenzte Munition: Resident Evil begründete das Genre des (...) mehr

Weitere Artikel

Staxel: Bunte Mischung aus Minecraft und Harvest Moon ab heute auf dem Markt

Staxel: Bunte Mischung aus Minecraft und Harvest Moon ab heute auf dem Markt

Seit Minecraft und Stardew Valley sind Crafting- und Farm-Spiele wieder ein richtiger Trend. Zumindest in der Indie-Sze (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassins Creed 3 (Übersicht)