Neue Waffen (Team Fortress 2)

Hallo Community
Ich habe heute bemerkt das es neue waffen bei TF" gibt(was nicht selten ist) Die waffen heißen Rescue Ranger Loose Cannon und Vaccinator
Der Wikieintrag Hat mir nicht wirklich weiter geholfen

Frage gestellt am 27. Dezember 2012 um 17:56 von Superbrick

5 Antworten

Was willst du denn wissen? Da ist ja keine Frage!

Antwort #1, 27. Dezember 2012 um 20:41 von Beginners

stimmt ich hab mich falsch ausgedrückt... ich will wissen was diese waffen für vor und nachteile haben und ob es sich loht mit diesen wafffen zu spielen

Antwort #2, 28. Dezember 2012 um 01:08 von Superbrick

Ich sag immer: "Jede Waffe ist die beste wenn du denn sie auch richtig benutzen kannst"

Also die Loose Cannon ist sehr sonderbar. Du musst denn Schuss aufladen damit die Granate schneller/rechtzeitig explodiert. Nach dem aufkommen oder wenn sie gegen die Wand kommt macht sie nur noch halb so viel Schaden (achja: wenn du überladest explodiert sie vor dir und du kriegst Schaden). Ein ungeladener Schuss stößt nur denn Gegner weg, kommt auf denn Boden auf und macht dann schaden.

Der Immunisator ist lustig. Er ladet schneller die Überladung. Die macht dich nur gegen eine Sorte von Schaden Immun. Also wenn du mit einem Soldier gegen einen Heavy spielst immunisierst du dich natürlich gegen Kugeln. Dein Pech wenn er dann auf Nahkampf wechselt denn damit kann er dir dann Schaden. Die Überladung kannst du selbst mit 10% einsetzen (mit mouse 3 glaub ich).

Der Resoue Ranger ist sehr nützlich. Mit Mouse 2 kannst du Gebäude (Sentry, Tele, Dispencer) die du anguckst zu dir holen, sprich teleportieren. Aber Vorsicht: Wenn du Gebäude trägst ist jeder Schaden denn du erhälst Mini-Crit. Mit der normalen Attacke kannst du deine und Gebäude von deinem Team reparieren. Zieht dir natürlich Metal ab.
Ich weiß nicht ob es funktioniert aber: Aha-Effekt + Resoue Ranger = Spaß?

Antwort #3, 28. Dezember 2012 um 13:57 von Beginners

Dieses Video zu Team Fortress 2 schon gesehen?
Der Rescue Ranger (Engineer Waffe, Primär) bietet dir einiges an Vorteile an, was das Transport von Gebäuden angeht.
Bei aktivierter Waffe (derzeitig ausgewählt) kannst du deine Gebäude von einen großen Abstand mit der rechten Maustaste zu deine Hände teleportieren, welches dir aber Metal kosten wird (70-130 Metal).
Während du Gebäude trägst, wirst du mit einen Todenkopf markiert (gleicher Effekt wie bei Running Gloves von Heavy) und steckst mehr Schaden ein, bis du dein Gebäude nicht mehr trägst.
Außerdem, wenn du mit der Waffe auf freundliche oder eigene Gebäude schießt, regenerieren sich die Heilpunkte etwas (das heißt aber nicht, das du mit der Waffe auch Gebäude upgraden kannst).
Außerdem hat es noch als Nachteil, das es -34% Magazingröße und -50 max. Primärmunition anbietet.

Die Medigun "Vaccinator" ist eine Waffe, die den Medic und das Heilziel 10% Resist auf den ausgewählten Waffentyp geben wird (Waffentypen wie Kugeln, Feuer oder Explosionen, man kann den Waffentyp mit den Mauszirkel wechseln (auf den Mausrad drücken, womit man normalerweiße runter und rauf scrollt)).
Nebenbei gibt es dir noch +50% Überladungsrate und man hat sogar 4 Ladebalken, womit man also 4 Überladungen (rechte Maustaste) nutzen kann, je länger die Taste gedrückt wird, desto mehr balken werden genutzt (Man kann schon mit einen einzigen Balken nen Uber nutzen.).
Nachteil ist nur die -66% Überheil Rate.

Zu der Loose Cannon kann ich nichts viel sagen, da ich die noch nicht im Besitz habe.
Laut wiki:

+ Cannonballs push players back on impact (Kanonenkugeln schleudern Gegner bei Treffer weg)
- Cannonballs do not explode on impact (Kanonenkugeln explodieren nicht bei Treffer)
- -50% damage on contact with surfaces (50% weniger Schaden mit Kontakt an Oberfläche)

(+ = Vorteile | - = Nachteile)

Antwort #4, 28. Dezember 2012 um 14:14 von Pikalink

Und but of course, das jemand schneller war, dammit.
Naja, immerhin konnte er beschrieben, wie die Loose Cannon funktioniert.

Antwort #5, 28. Dezember 2012 um 14:16 von Pikalink

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Team Fortress 2

Team Fortress 2

Team Fortress 2 spieletipps meint: Superbunt, superschnell, superwitzig - Team Fortress 2 ist einfach ein Supernachfolger!
88
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Team Fortress 2 (Übersicht)