Betreff (Far Cry 3)

HAllo, liebe Far Cry 3 Community. ICh bin so einer der auf Shoter steht. Ich habe schon unzählige Shoter gespiellt. Meine Fovoriten waren immer Cod Spiele. Ich spiele schon seit cod4. Nun Call of Duty mw3 hab ich mir noch antuen lassen doch Black ops 2 ist nur noch schlecht -.-". Deswegen will ich ein neues gutes Spiel zulegen. Irgenwie kamm ich auf Fra Cry. Ich hab zwar den 2 teil nicht gespiellt aber ich hab schon viel gutes über das Spil gehört. Ich liebe eig RollenSpiel mit Shoter. Borderlands und Rage haben mir sehr gefallen. Nun eine Frage an euch, oder mehrere Fragen. 1.Wie kann ich mir das Spiel vorstellen? So wie GTA? Mann geht zu einer stelle macht da Mission uns... dann zu der nächsten oder anders? 2. Gibt es eine "Freie Welt" wo mann geheime Sachen z.b Schätzte oder so endecken kann? 3.Wie lange dauert das Spiel bis mann alles durch hat? 4.Macht der Online Modus Spaß?

Danke und ich foffe ihr helft mir,.

Frage gestellt am 27. Dezember 2012 um 19:12 von Hei-dir-hei-dir-Germania

4 Antworten

Hallo,
da ich mal über deine Rechtschreibung hinweg sehe gehts gleich zu den Fragen weiter:
1. Ja, teilweise wie GTA aufjeden Fall ein Open-World Ego-Shooter mit einigen Rollenspiel Elementen.
Es ist ansich ein Top-Spiel, ehrlich, allerdings gibt es ab-und-zu diese "Stresssituationen". Es gibt ja auch Tiere, wenn du allerdings ein Feindlager schleichend einnehmen willst und dann eine Schlange leise antanzt, bist du zur Seite des Tieres also auch der Feinde, ordentlich gef*ckt sag ich mal.
2. Ja, also mehr als genug
3. Das ist so eine Sache wie lange du daran hängst.
Ich habe es seit Weihnachten ausschließlich gespielt.
Wenn ich schätzen müsste würde ich sagen mehr als 35 sollten schon drinn sein. Ich spiele seit guten 31 St und hab noch so viel zu tun.
4. Leider ist der Online Mode nicht so wie er sein sollte.
Etwas zu wenig Lobbys, du wirst immer rausgehauen, etc.
MfG ;)

Antwort #1, 27. Dezember 2012 um 20:14 von Dareios12

1 Wie GTA, naja die Grundelemente vlt. Es gibt viele Haupt und Nebenmissionen die schon an sich sehr abwechslungsreich sind aber auf dem Weg zu ihnen findet man fast immer noch ein feindliches Lager oder einen Funkturm und denkt den mach ich noch kurz oder man muss noch dringend seine Ausrüstung durch Jagen verbessern bevor man die nächste Mission macht. Am Ende zieht sich das dann schon hin und ich liebe es.
2 Ja. Die Insel ist rießig mit unterschiedlichen Gebieten, jeder Menge Höhlen und alte Ruinen. Außerdem gibt es viele Sammelbare Objekte wie Relikte oder alten Briefen. Außerdem macht es eine Menge Spaß die Insel an sich zu erkundigen. Egal ob mit dem Auto, Jetski oder sogar mit einem Wingsuit (den ich nie mehr hergeben will) ist die Insel dein Spielplatz.
3. Sehr lange. Es ist auf jedenfall ein sehr umfangreiches Spiel und da man durch erledigte Aufgaben auch neue Waffen oder Rezepturen für Spritzten freischalten kann lohnt es sich auch vieles zu machen.
4 Es ist auf jedenfall für jeden was dabei. Klassisches Deathmatch aller CoD, eigener Map Editor und Coop Kampagne. Ist gerade wie Dareios schon gesagt hat etwas fehlerhaft aber bin zuversichtlich das dass noch behobenwird.

Antwort #2, 27. Dezember 2012 um 21:57 von Starkiller1997

Ich finde das Spiel mehr als genial, ich bin eher ein Zocker der ein Spiel durchspielt und es dann in die Ecke legt, aber ich habe das Spiel scho seit zwei Wochen durch und ich spiele es immer noch, die Atmosphäre in dem Spiel ist so geil, das ich einfach nicht aufhören kann.

Kaufs dir und du wirst es nicht bereuen, mit dem Gleiter über die Insel fliegen... was gibs genialeres !

Antwort #3, 27. Dezember 2012 um 21:59 von DanielFRG

Dieses Video zu Far Cry 3 schon gesehen?
1. Genau wie Gta. das einzigste was anders ist, ist das die karte nicht aufgedeckt ist. es gibt noch ne menge was du stadessen machen kannst aber Missionen funktionieren eben wie in Gta.
2. Ja ;)
3. kommt auf den spielstil an. machst du nur missionen bist du auch schnell fertig. Allerdings lohnt es sich nicht weil du deine ausrüstung nicht durch missionen verbesserst. trozdem ist es machbar. ich mache schon seit 7 std. keine missionen mehr und rüste mich grade ordentlich aus. ;)
4. ich finde den Multiplayer in allen punkten besser als Cod. Es laggt halt noch und man wird manchmal rausgehauen (vergleichbar mit bo2) die schlechte Kantenglättung kommt vorallem im Multiplayer zum vorschein. (ist jedenfalls bei mir so). es gibt kaum Camper, noobtuber, etc. weil Farcry3 garnicht als multiplayerspiel großartig angekündigt wurde und die Art gegner gegen die mach nicht gerne spielt ist bei cod geblieben. und Fc3 Multiplayer spielen viele casual gamer weil die anderen wie gesagt bei cod bleiben. so ist jedes match fast gleichschwer. sicher gibt es gute und schlechte spieler, aber es frustriert nicht so wie Cod. hoffe der multiplayer entwickelt sich nicht scheisse !

Antwort #4, 30. Dezember 2012 um 12:13 von dennis120

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Far Cry 3

Far Cry 3

Far Cry 3 spieletipps meint: Ein Inseltrip mit Gänsehaut-Garantie: Far Cry 3 ist ein spannendes Shooter-Erlebnis mit Rollenspieleinschlag. Umfangreich, aufregend und herrlich erwachsen. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Far Cry 3 (Übersicht)