Ich bin Neueinsteiger was 2k angeht und würde gern folgendes wissen: (NBA 2K13)

1-Wie funktionieren die dunks auf der ps3?
2-ich verstehe einige der spielereigenschaften im my-player-modus noch nicht ("cutter","facing",...etc)
3-habt ihr spezielle tipps für den my-player-modus (außer denen, die hier schon stehen?

Frage gestellt am 30. Dezember 2012 um 02:49 von Vandic

4 Antworten

1) Steht im Handbuch (R2 + Viereck)

2) Diese Frage ist ein wenig zu grob gestellt.. Hier ein Link.. Sollte alles drinnen stehen .

http://www.basketball-bund.de/wp-content/upload...

3) Diese Frage ist auch ziemlich grob gestellt. Am besten gibst du an, welche Position du Spielst, danach kann ich dir weiterhelfen.

Antwort #1, 30. Dezember 2012 um 15:34 von BadNewz

danke schonmal! spiele pointguard

Antwort #2, 30. Dezember 2012 um 20:54 von Vandic

Es gibt natürlich verschiedene Stilrichtungen.

Als Pointguard solltest du dich Anfangs auf Assists und Defense konzentrieren.

Passing-Skills, Dribbling, On-Ball Defense sind sehr wichtig für einen Pointguard.
Natürlich macht es keinen Spass wenn du keine Punkte machst, daher kannst du auch deine Wurffähigkeiten von der Mitteldistanz, Wurf Nah und Korbleger (sollte eigentlich schon ziemlich hoch sein) ebenfalls hochschrauben.

Später kannst du dich dann bei Steals, Dunking, Rebound, 3-er usw.. verbessern.

Antwort #3, 30. Dezember 2012 um 23:02 von BadNewz

Vielleicht noch ein Tipp zu den Assists:
Bei Fastbreaks (z.B. 2 vs. 1) Lauf auf den Korb zu und mache im richtigen Augenblick einen Bodenpass zum Mitspieler, zu 95 % macht der den dann rein, außer ein richtig guter Verteidiger steht vor dir und reagiert noch schnell genug und foult ihn oder verhindert seinen Wurf... Und wenn du einen Spieler im Team hast der werfen kann, auch wenn ein Verteidiger ein wenig entfernt ist, wie Bargnani, Chris Bosh, Durant etc., dann pass ihm oft den Ball, denn der geht bestimmt rein :) Nutze auch "Plays/Spielzüge" , um deinen Mitspielern freie Räume zu beschaffen. Und wenn du rechts drückst, dann ist da so ein kleines Menü.. Könntest dann auch deinen besten "Bigman" zum Post bringen, dann brauchst du ihm den Ball nur noch zu geben und er macht den rest

Antwort #4, 02. Januar 2013 um 15:30 von HAltintop8

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: NBA 2K13

NBA 2K13

NBA 2K13 spieletipps meint: Steuerung, Präsentation und Spieltiefe sitzen perfekt in dieser überragenden Simulation. Nachlässigkeiten im Menü und Spielmodi-Umfang sind verschmerzbar. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
10 Dinge, die nur Gamer aus den 90ern vermissen können

10 Dinge, die nur Gamer aus den 90ern vermissen können

Die 90er. Es war ein ... anderes Jahrzehnt. Wir alle waren damals irgendwie simpler - unschuldiger vielleicht. Die Mode (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NBA 2K13 (Übersicht)