Möbelstück lässt sich nicht verkaufen. (Sims 3)

Hallo!

Als ich das Spiel begonnen hatte, zog ich in ein leeres Haus, wo nur das nötigste drinnen war (Küche und Badmöbel). Da ich mit der Zeit etwas Geld verdient habe, möchte ich gern neue Möbel kaufen. Im Bad klappte es, auch die anderen Möbelstücke konnte ich erneuern bzw. austauschen. Nur in der Küche klappt das nicht. Ich kann diese Theken nicht verkaufen (diese waren bereits in der leeren Wohnung drin), auch nicht in mein Inventar stecken. Ich könnte zwar extra neue Theken dazu kaufen, aber was will ich mit so vielen Theken?! Ich wollte die "alten" verkaufen und neue hinstellen. Warum funktioniert das nicht? Was mach ich falsch?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

Frage gestellt am 30. Dezember 2012 um 22:30 von Fantaghiro9

5 Antworten

Steht vielleicht jemand dran, ist sie dreckig oder wird sie benutzt?

Antwort #1, 31. Dezember 2012 um 14:21 von Fantasyfane-m

Nein, sie ist nicht dreckig. Verschieben kann ich sie, mehr aber nicht. Auch wenn ich sie alleine irgendwohin stelle, kann ich sie nicht verkaufen oder ins Inventar stecken. Diese Symbole (Karton für Inventar und Hammer für Verkaufen) werden auch nicht mal angezeigt. Ist echt blöd.

Antwort #2, 31. Dezember 2012 um 16:16 von Fantaghiro9

Hmmm.. da bin ich überfordert. Aber das spiel hat öfters mal Hänger. Probier es einfach nochmal...

Antwort #3, 03. Januar 2013 um 17:48 von Fantasyfane-m

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
Ich habe es satt gehabt und diese Theken einfach hinters Haus gestellt. Die stehen zwar nun in der freien Natur, aber von vorne sieht man es nicht. So konnt ich mir wenigstens neue Theken für die Küche holen. ;-)

Antwort #4, 05. Januar 2013 um 14:31 von Fantaghiro9

Gute Idee...ich weiß auch nicht, wie man das macht, habe meine Küchentheke nie verkaufen wollen oder müssen...hätte ich auch gemacht! :D

Antwort #5, 26. Januar 2013 um 21:56 von Meili

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)