Ein paar WICHTIGE fragen (Skyrim)

hallo leute... also ich wollte fragen:
1. ich habe schon mit einem chrakter ziemlich weit gespielt nun hab ich aber neu angefangen weil der andere charakter mir auf die nerven geht, ich habe aber keine lust alles nochmal soweit zu spielen gibt es hier vielleicht ne "abkürzung" oder ein trick oder etwas in dieser art mit der ich mit dem neuen charakter genauso weit bin wie mit dem alten?
2. hab mir eine mod heruntergeladen und installiert aber damit sich diese (es sind waffen rüstungen und neue zauberbücher) welche von npc's verkauft werden ins spiel einfügen muss ich neu anfangen, kann ich diese irgendwie per cheat oder ähnlichen herholen?
Mfg
danke schon mla im voraus
Ps: hoffe es ist nicht zu kompliziert ausgedrückt und hoffe ihr könnt mir helfen

Frage gestellt am 02. Januar 2013 um 00:49 von Gamper

5 Antworten

1. Ist gibt wohl eine moglichkeit dafür das würde aber lange dauern da man mit cheats quest alls angenommen und angenommene alls erledigt stellen kann. dabei musstes du aber jede quest einzehlt per cheat anwahlen. Das problem ist nur es kann das spiel kannst schon durcheinader bringen und unmöglich das spiel problem los zu ende spielen.
Da die cheats bzw die console ein überbleibsel des programmiren des spieles ist.

2. Wenn du die nötigen ID´s hast würde es gehen.

Antwort #1, 02. Januar 2013 um 03:16 von gelöschter User

Nein du kannst nicht einfach alle Items und Fähigkeiten zurückbekommen. Sie sind das Ergebnis durchgespielter Quests. Die einzige Möglichkeit wäre Stunden mit Cheaten zu verbringen. Mit dem "player.additem" Cheat könntest du sämtliche Items, die du willst ercheaten. Es wäre jedoch ein Riesenaufwand den Itemcode aller Gegenstände herauszusuchen. Mit dem Cheat "player.modav" könntest du Leben, Ausdauer und Magicka wieder auf den alten Stand bringen. Ausserdem könntest du mit "player.advskill" deine Fähigkeiten wieder auf den alten Stand bringen. Aber dies würde sehr aufwendig werden. Du kannst dir natürlich das im Januar erscheinende Dragonborn DLC holen, die Mainquest mit dem alten Charakter durchspielen und am Ende der HQ deinen alten Charakter anders skillen. Du kannst dann für eine Drachenseele per Perkbaum die Perks des gewählten Fähigkeitsbaum verlernen und die freigewordenen Perks neu verteilen. Du müsstest einfach über genügend Drachenseelen verfügen um dies bei allen Fähigkeiten in denen du die Perks verlernen willst eine Drachenseele zu opfern. Falls dir dein gewählter Charakter nicht mehr passt, könntest du falls du Dawnguard besitzt deinen Charakter in der Diebesgilde ändern. Dort ist seit Dawnguard ein NPC bei dem du die Auswahl, die du zu Beginn des Spiels getroffen hast ändern kannst, ohne die erspielten Fähigkeiten und Items zu verlieren. Mit den Vorschlägen, die DLC's betreffend, könntest du allerdings bereits gespielte Quests und Questlines nicht erneut spielen. Du hättest zwar praktisch einen neuen Charakter, der jedoch schon vieles (das meiste) gespielt hat und auch schon viele relevante Entscheidungen gefällt hat.

Antwort #2, 02. Januar 2013 um 03:17 von Astaroth1967

oke danke euch ich werd ma schauen was ich mache.. aber
1. wo finde ich die item id`s die z.b. ein mod hinzufügt die nirgends stehen?
2. eine mod sagt ich muss das spiel neu starten damit sich die npc's des mods und alle items hinzufügen gibt es aber auch noch eine andere lösung ohne neu zu starten... weil ich möchte nicht jedesmal das spiel neustarten sobald ich mir eine mod installiere -.-''
Mfg

Antwort #3, 02. Januar 2013 um 05:03 von Gamper

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Zur ersten Frage kann ich nicht viel sagen, da ich nur wenige Mods benutze und keiner davon Items einfügt.
Zur zweiten Frage, denke ich der Modder meint damit, dass du dass Spiel verlassen und neu starten musst und nicht, dass du einen neuen Charakter beginnen musst. Ich installierte die wenigen Mods, welche ich nutze ohne dass ich danach einen neuen Charakter begann. Die Änderungen funktionierten sobald der Download beendet war. Ich startete danach Skyrim, lud meinen letzten Spielstand, der brauchte etwa drei Sekunden länger als üblich bis er geladen war, und danach waren sämtliche Veränderungen, die der Mod implementiert hatte, bereits wirksam. Es war jedesmal der gleiche Ablauf und ich hatte bis jetzt glücklicherweise keine mit den Mods zusammenhängende Probleme.

Antwort #4, 02. Januar 2013 um 12:21 von Astaroth1967

naja mir kommt das leider nicht so vor nur das spiel neu starten :/ jetzt hab ich aber mal mit nem neuen char angefangen und geschaut ob es sonst geht...

Antwort #5, 02. Januar 2013 um 18:41 von Gamper

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)