Folgendes problem (Skyrim)

Ich wollte mich der Kaiserlichen Armee anschließen und hab von Legat Rikke den auftrag bekommen Festung Hraggstad zu säubern.
Und da liegt des Problem ich habe alle Banditen im Hof,in der Festung und im Kerker beseitigt es sind keine Banditen mehr übrig. und im Quest menü steht nicht abgeschlossen und mit Legat Rikke kann ich auch nicht reden sie sagt nur das sie die Festung gesäubert haben will.
was kann man dagegen tun?

Frage gestellt am 02. Januar 2013 um 13:30 von sturmmantel

4 Antworten

hast du noch eine questmarkierung?
sicher, dass alle tot sind? geh mal in den hof und schrei mal mit unerbitliche macht in den himmel. sollte doch noch ein bandit leben, wird er dir angezeigt.

Antwort #1, 02. Januar 2013 um 15:48 von SleviNtimE

bestzt du den drachenschrei "auraflüstern" oder den zauber "leben entdecken"?
wenn ein bandit lebt, wird er dir somit angezeigt.

Antwort #2, 02. Januar 2013 um 15:51 von SleviNtimE

"Und da liegt des Problem ich habe alle Banditen im Hof" - Da liegt wirklich das Problem, du dürftest in der Kaiserlichen oder Sturmmantel Questline in den Festungen garnicht gegen Banditen kämpfen. Die Banditen werden durch Kaiserliche oder Sturmmantelsoldaten ausgetasucht. Das ist ein Bug, du kannst soviel Banditen töten bis de schwarz wirst, die Cell aktuallisierte sich nicht. Lade ein bis zwei Saves vor der Festungseroberung von Hraggstad und beseitige alle Banditen, warte ein bis zwei InGamemonate und spiele dann weiter. Die Banditen sollten durch Soldaten der entsprechenden Parteien ausgetauscht werden.

Antwort #3, 02. Januar 2013 um 20:43 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Edit: Mein Fehler, hab seit Patch 1.5 Beta nicht mehr richtig mit den Kaiserlichen von dem Prologe her gespielt und ging davon aus, das die Banditen zu Sturmmänteln mutieren wie es sein sollte. Somit ist der Teil der Voreinigung null & nichtig, da er nur zu dem Banditen > Kaiserlichen/Sturmmänteln hinhaut.

Frage: Hast du die Festung vorher besucht? Oder wie bist du vorgegangen?
Als Bug konnte ich die Nacht herausfinden das Banditen selbst ohne vorrigen Besuch nicht in der Festung spawnen und wenn dann hinter den Mauern oder unter der Map, erst nach d12 Anläufen haute das hin.

Ein paar mal neu laden und es sollte hinhauen. Zur Not tötest du mal die Gefangenen, die zählen manchmal auch als Feinde.

Antwort #4, 03. Januar 2013 um 05:09 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)