M417 Flaggen einnehmen (BF 3)

Hallo,
die M417 schaltet man ja frei, indem man unter anderem 20 Flaggen einnimmt. Bei mir funktioniert das aber nur bei "richtigen" Conquest-Flaggen. Bei Flaggen aus den Close Quarters Maps, also Conquest Domination, geht es nicht. Ist das normal oder ein Bug?

Frage gestellt am 03. Januar 2013 um 11:29 von Felixhase

11 Antworten

Ich weiß es nicht genau aber ich denke, dass ist normal, da man in CQ Conquest die Flaggen ja viel schneller einnimmt;)
Wenn dir das auf den großen Maps zu schwer ist, geh einfach in einen Server mit Nur um die 10 Spielern auf einer großen Map und du hast alles ganz schnell ;)

Antwort #1, 03. Januar 2013 um 17:29 von Softeis6

moment.. geht das auch auf leeren servern? ^^

Antwort #2, 03. Januar 2013 um 19:41 von Felixhase

Nein, das ist Verboten und kann einen Soldaten-Reset nach sich ziehen, d.h. Alle deine Waffen, Waffenerweiterungen, Dog-Tags, Fahrzeugerweiterungen usw. wären Schlimmstenfalls komplett Zurückgesetzt und du müsstest von vorne Anfangen.

Antwort #3, 03. Januar 2013 um 19:47 von Ryder32x

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
erwünscht ist sowas nicht, aber dazu muss dich dice erstmal erwischen und die chance davon ist ziemlich gering.

kannst es also ruhig machen

Antwort #4, 03. Januar 2013 um 20:08 von Assassine122

nvm hab jetzt nen flagrun server genommen

Antwort #5, 03. Januar 2013 um 22:04 von Felixhase

Ich hoffe inständig für dich, das du Resettet wirst. :)
Sowas macht das Spiel Kaputt, es ist ja auch so Schwer 20 Flaggen einzunehmen, ein zwei Runden Operation Firestorm und man hat es locker drinnen.

Zerstört nur schön das Spiel, Nichtskönner.

Antwort #6, 03. Januar 2013 um 23:25 von Ryder32x

Haha, ich bin mal durch Zufall auf nen Flagrun gekommen. Der Admin war so schlau und hat keinen Autokick aktiviert. Schön mal so ein paar Statspadder Noobs weggeholt.

Antwort #7, 03. Januar 2013 um 23:42 von tommyracer01

alleine auf nem Server funktioniert sowieso nicht mehr um Punkte zu holen man kann erst wieder Punkte holen wenn 4 Spieler auf dem Server sind. 1P Start Server bringen auch nicht mehr viel weil man erst Punkte holen kann wenn 4 Spieler aufm Server sind man kann halt rumlaufen aber bringen tuts nicht viel. Ich würde dir davon abraten ein Freund von mir hat statspadding gemacht war Colonel 70 und sein Account wurde ressetet. Ich sag nur er hat Pech gehabt wenn er auch so eine noobige sche*** macht!




greetz sinned97

Antwort #8, 04. Januar 2013 um 09:16 von sinned97

zum thema "boosten" wo von wir hier offentsichlich reden. Ich habe mit nem kumpel die 10 squad revives geboosten also er als supporter hat sich selbst gekillt und ich habe ihn revived. zählt zwar als boosten aber es fällt niemanden auf und flagen einnehmen ist auch easy

Antwort #9, 04. Januar 2013 um 21:09 von Abgallus

Und was willst du uns damit Sagen? Das du genauso ein Nichtskönner wie Felixhase bist?

Antwort #10, 04. Januar 2013 um 23:53 von Ryder32x

Ob man boostet oder nich war hier nicht die Frage! Also ist die frage geschlossen! Ob man bossten soll oder nich kann man ja wo anders diskutieren!

Antwort #11, 05. Januar 2013 um 14:38 von Softeis6

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)