lohnenswert? (Divinity 2 - Flames of Vengeance)

ich hab grad ego draconis durch,und jetzt will ich mich unbedingt an ygerna rächen!jetzt is natürlich die frage,ob es sich lohnt.
ich hatte bei ego draconis am anfang schlimme schwierigkeiten,weils einfach zu schwer war.is das hier genauso?und braucht man dafür internet (sprich steam oder sowas)?
und die wichtigste frage:kann ich meinen charakter importieren,oder muss ich einen neuen anfangen?ich hab nämlich keinen bock,alles nochmal zu machen

Frage gestellt am 11. Januar 2013 um 18:20 von Draculaik

2 Antworten

weis nicht ganz aber ich glaube bei mir war's so wen man's nicht gleich davor instaliert mus man mit den Leveln von neu anfangen aber es gibt ja chaets
aber ich wurd es nicht kaufen da spielt man die ganze zeit in Alherot und wen es drauf ankommt spiel man wieder als Drache im Bosskampf gegen Jgerna Damian kommt dabei nicht ums leben sondern nicht einmal da

Antwort #1, 11. Februar 2013 um 22:00 von Guinness

wenn du noch einen Spielstand von deinen Charakter hast musst du es einfach bis zum Ende spielen und Divinity 2 FOV startet automatisch. Außerdem kannst du mit einem neuen Charakter direkt in FOV einsteigen.

Nein, man benötigt keine Internetverbindung.

Schwer ist es nicht, sofern man weiß wo man nicht unbedingt hingehen soll.

An deiner Stelle würde ich mir das Addon holen, da:
- einige Stunden Gamplay dazukommen
- man einiges über die Hintergrundgeschichte der Divinity-Saga erfährt
- es das Gameplay etwas verändert (man kann Magie, und Pfeilen ausweichen) Wichtig: Auch das Gameplay von Divinity 2 Ego Draconis!
- es neue Einstellungsmöglichkeiten bietet
- es jetzt vieleicht 10€ kostet und mehr Spielspaß bietet als so mancher Vollpreistitel für 50€
- auch wenn es "nur" in Aleroth spielt, es eine gute Story erzählt

Ich hoffe ich konnte dir bei deiner Entscheidung helfen.
mfG
RPGP

Antwort #2, 02. März 2013 um 20:54 von RPGP

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Divinity 2 - Flames of Vengeance

Divinity 2 - Flames of Vengeance

Divinity 2 - Flames of Vengeance spieletipps meint: Durch die vielen abwechslungsreichen Quests und die aufpolierte Grafik ist das Addon grundsolide. Nur die fehlende Balance zwischen den Klassen nervt. Artikel lesen
80
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Divinity 2 - Flames of Vengeance (Übersicht)