Wie besiege ich starke monster? (Xenoblade Chronicles)

hey zocker, wie besiege ich starke monster, die im kampf aura einsetzen, ehre istall mit welchen juwele,rüstung,waffen sollte ich mich ausrüsten.Und wo finde ich ohnmachts res.

Frage gestellt am 13. Januar 2013 um 12:52 von trabzon6161

5 Antworten

Die einzige Aura, die du bei Gegnern entfernen kannst, ist Seelenlesung (mit Monado Löscher). Alle anderen gegnerischen Auren können meines Wissens nicht entfernt werden - da musst du einfach durch.

Wegen der Ohnmacht-Resistenzen schau mal hier nach: http://www.xenoblade.org/item-box/juwelen/

Wenn du allerdings schon gegen die Ehre-Istalle antreten willst, bist du ja wahrscheinlich vom Level her hoch genug, um dir gleich Schwächungsresistenzen (gibts beim bösen Nidos und vom großen Digalus) zu besorgen - die wirken dann nämlich umfassend und nicht nur gegen Ohnmacht (sogar gegen Sofforttod). außerdem sind auch die anderen Kristalle, die Nidos und Digalus droppen, empfehlenswert, so dass sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt :)

Und für die Istalle solltest du auf jeden Fall Stachelresistenzen haben. Zumal bei den Ehre-Istallen ja auch noch der letzte Markus (Lv 100) rumhängt... (und bei Schneesturm kommt dann nach Mechonis-Kern noch der Drache dazu)

Antwort #1, 13. Januar 2013 um 17:56 von snick67

Bei einer Aura muss man einfach Shulks Löscher einsetzen.

Geht bei allen Auren.

Antwort #2, 14. Januar 2013 um 19:38 von spielefrosch

Oh, sorry - da merkt man mal wieder, dass Shulk bei mir fast immer auf der Ersatzbank sitzt ;)

Antwort #3, 14. Januar 2013 um 20:06 von snick67

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles schon gesehen?
und stachelresistenz brauchst du auch nicht da auch die stacheln fúr eine weile verschwinden wenn du löscher eingesetzt hast (nur so eine info am rande^^)

Antwort #4, 14. Januar 2013 um 22:02 von Jieehaa

Hmmm, haben denn die Istalle überhaupt eine Aura? Ich weiß es grad gar nicht mehr... Nur zum Stacheln versiegeln ist Löscher - finde ich - ja eigentlich ein bisschen verschwendet... da setze ich lieber Stachelresis ein und nehme eine andere Monadotechnik dran oder hebe sie mir für eine vision auf.

Was mir aber noch eingefallen ist: Melias Hirnschock funktioniert zumindest bei Seelenlesung auch und Ohnmacht entfernt Auren (alle) ebenfalls. Falls du es nicht schaffen sollltest deine Gegner auf normalem Weg - also Schwanken/Umwerfen/Ohnmacht - ohnmächtig zu machen: Mit Dunban funktioniert es immer, wenn man bei aktiver Aura (Dunbans natürlich) Donnerschlag anwendet - und sollte der Gegner vor dir stehen, vor dem Donnerschlag noch Sturmtritt anwenden, damit Dunban ihm den Rücken zuwendet.

Antwort #5, 15. Januar 2013 um 12:10 von snick67

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles spieletipps meint: Hervorragendes Rollenspiel aus Japan, das mit symphatischen Figuren und weitläufiger Spielwelt sogar die Konkurrenz auf Xbox 360 und PS3 alt aussehen lässt. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
So macht Blackout Fortnite und PUBG ernsthafte Konkurrenz

Call of Duty - Black Ops 4: So macht Blackout Fortnite und PUBG ernsthafte Konkurrenz

Erstmals in der Geschichte von Call of Duty gibt es einen "Battle Royale"-Modus, erstmals bekriegen sich über 80 (...) mehr

Weitere Artikel

Frische Story-Details und zwei neue Charaktere vorgestellt

One Piece - World Seeker: Frische Story-Details und zwei neue Charaktere vorgestellt

Erst kürzlich hat Bandai Namco die Veröffentlichung von One Piece - World Seeker auf das Jahr 2019 verschoben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles (Übersicht)
* gesponsorter Link