Magier skillen, schnell lvln, beste Rüstung und Winterfeste? (Skyrim)

Hey Leute, habe mir heute in Skyrim einen neuen Charakter gemacht. Spiele nun einen Dunkelelf und wollte mich mit diesem auf Magie konzentrieren, nur leider habe ich keine Ahnung, wie ich den am besten skillen soll. Könnt ihr mir da vielleicht ein paar Tipps geben? Und wie lvl ich "Zerstörung" am schnellsten? Jetzt habe ich noch zwei andere Fragen:

1. Welche Rüstung ist für einen Magier am besten und wo/wie bekomme ich sie?
2. Ist die Akademie von Winterfeste wichtig für mich? Was lerne ich da genau?

Danke schon mal für die Antworten und wünsche noch nen schönen Sonntagabend ;)

Frage gestellt am 13. Januar 2013 um 19:02 von --__CJ__--

3 Antworten

Zu deiner ersten Frage:

/ps3/elder-scrolls-5-s...

2.Als Brustpanzer ist die Erzmagierrobe, die du am Ende der Winterfeste-Questreihe erhältst, am besten. Wenn du aber gerade erst angefangen hast wird das schwer...

Ich würde Nahkriin als Helm verwenden
Wo du den findest sagt man dir hier:

http://www.tes-5-skyrim.de/forum/4-allgemeines/...

Savos Aren Amulett ist eine passende Halskette (das bekommst du auch in Winterfeste)

Handschuhe, Ring und Schuhe musst du dir selbst verzaubern.


Und wie du gelesen hast ist die Akademie von Winterfeste wichtig.
Aber du lernst dort nicht viele Zauber.

Antwort #1, 13. Januar 2013 um 19:13 von Arkan002

wegen der rüstun: ich habe einfach ne drachenplatten oder deadrarüstung geht mit allen die es gibt und verzaubern auf "zerstörungszauber ksoten 25 prozen weniger magicka" das auf ring, amulet, helm und arme machen und du kannst alle zerstörungszauber einsettzen ohne magika zu verlieren. um das aber so gut verzaubern zu können brauchst du verzauberung 100 und musst den kompletten baum ausfüllen. kannste auch mit beschwörung machen. aber sonst ist erzmageirrüstung ncih schlecht

Antwort #2, 13. Januar 2013 um 22:57 von Vendra

"kompletten baum ausfüllen"
Du meinst, den kompletten mittleren Weg, obwohl der letzte Perk optional ist, da er die Stärke der Verzauberung nicht beeinflusst.
@TE: Wie schon beschrieben, lohnt es sich am meisten die Kosten deiner bevorzugten (2) Schule(n) zu minimieren. Die restlichen Slots nutzt du für Verzauberungen, die du bei deinem Stil gebrauchen kannst.

Antwort #3, 14. Januar 2013 um 19:50 von Fable_2

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)