wo kann ich meine knochehn verticken ? (Skyrim)

ich habe drachenknochen, mamutstoßzähne usw.. ausedem noch drachenschuppen diei ch nich bei schmieden, magiern, wirtshausbesitzern usw... verkaufen kann wo kann ich das zeug los werden ? is ja ein haufen geld wert will mir neue waffe kaufen aber muss erst drachenknochen verkaufen, meine frage : in welcher satdt, bei wem , und wo ist dieser jemand in der stadt wo ich meine knochen verkaufen kann

Frage gestellt am 17. Januar 2013 um 18:13 von apfeltorte

5 Antworten

In jeder Stadt wo ein normaler Handelsposten ist und bei Alchemisten kannst du die dinger verticken ;)

Antwort #1, 17. Januar 2013 um 18:29 von Scoorpyn

im gemischtwarenladen
z.B.Beletor in weißlauf im haus am markt

Antwort #2, 17. Januar 2013 um 18:29 von ali789

Händler haben in Skyrim ja bekanntermaßen nicht viel auf der hohen Kante. Die Drachenknochen sowie Schuppen sind aber selbst beim verkaufen (jedenfalls für die Händler) recht "teuer". Wenn du also im Spiel schon bissl weiter bist, skill deine Redekunst, steck einen Punkt in "Investor" & investiere in den Laden von Lucan Valerius, das ist der Gemischtwarenhändler in Flusswald. Der hat dann alle 48 Ingamestunden knapp 12.000 Gold, da kannste dann sämtlichen Plunder loswerden.

Antwort #3, 17. Januar 2013 um 20:17 von MrSnuggles

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
das geld von händlern reicht gerade so für 3 knochen und 3 schuppen für alles weitere musst du aber den nächsten händler suchen, der alte hat dann noch etwa 23 gold für die nächsten 48 ingame stunden

Antwort #4, 17. Januar 2013 um 22:46 von 8Marcer8

"das geld von händlern reicht gerade so für 3 knochen und 3 schuppen"

Hängt auch von deinem jeweiligen Redekunstskill ab.

Antwort #5, 18. Januar 2013 um 07:54 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)