Zu Höllenvinek (FF 12)

Kann mir einer sagen wie der erscheint und wie ich mit ihm die Serie machen kann wie bei Darstia damit ich die Großrüstung holen kann.

Frage gestellt am 17. Januar 2013 um 21:41 von ErikBall

5 Antworten

Höllenvinek taucht erst auf,nachdem man sechs Überseelen in der Totenstadt Nabudis getötet hat,ohne diese zwischendrin zu verlassen.Überseelen tauchen ja immer nach einer bestimmten Anzahl besiegter Gegner in der Totenstadt auf.
So sieht dann der Kettentrick aus:


Um das Item sicherer aufnehmen zu können wäre folgende Gambit empfehlenswert:
Gegner TP > 10.000 -> Sanctus

Ich gehe Höllenvinek persönlich immer nur mit einem Charakter an,weil der Kampf dann übersichtlicher ist.Wichtig sind aber dann das Exkalibur,um auch bei Protes Maximalschaden zufügen zu können,und die Schleife,um etwaige Zustandsveränderungen zu blocken,die der Exot gerne wirkt.

Antwort #1, 17. Januar 2013 um 22:23 von hakipower

Oh vielen Dank.^^

Antwort #2, 18. Januar 2013 um 13:37 von ErikBall

Darf ich kurz fragen warum der Einsatz eines Sanctus-Splitters es einfacher machen soll den Drop aufzuheben? Das erscheinen und verschwinden der EP udn LP hängt ja nicht mit irgendeinem grafischen Effekt zusammen. Notfalls verschwinden beide Werte, bevor er grafische Effekt von Sanctus vorbei ist. Den würde ich sogar eher hinderlich finden.

Ich habe das immer mit zwei Charakteren die angreifen und einem Charakter mit Fernwaffe, der gleich am Zonenausgang postiert wird gemacht. Der mit Fernwaffe heilt dann auch gleich.

Ansonsten hilft es noch wie bei Darstia im Wartemodus zu spielen und das Kampfmenü zu öffnen, sobald der Höllenvinek stirbt. So fällt der Drop auf den Boden, während alles andere still steht.

Antwort #3, 19. Januar 2013 um 18:56 von Zalunion

Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?
Sanctus-Splitter? :O
Also wenn die Animation von Sanctus läuft,stelle ich mich immer seitlich neben dem Höllenvinek,um den Drop danach direkt zu bekommen (natürlich gehe auch ich im richtigen Moment in den Warte-Modus-Kampfbildschirm,damit der Drop erst richtig auf dem Boden liegt,um ihn dann aufheben zu können).

Ist auch mehr Routinesache geworden^^

Antwort #4, 19. Januar 2013 um 20:10 von hakipower

Achso, und ich dachte das wäre irgendein Super-Mega-Hammertrick. Nee, wie gesagt, mich würde das Grafikspiel von Sanctus eher stören. Dieselbe Vorgehensweise habe ich ja auch, nur halt ohne Sanctus. Der Warte-Modus ist obendrein nicht mal nötig, wie mir eine inere Stimme gerade flüsterte. Man kann auch einfach die Richtungstasten nach oben oder unten drücken, um einen Charakterwechsel vorzutäuschen (oder zu machen). Dann friert der Bildschirm ja auch ein.

Antwort #5, 19. Januar 2013 um 20:23 von Zalunion

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 12

FF 12

Final Fantasy 12
So sollte das kommende Assassin's Creed sein

Wunschdenken: So sollte das kommende Assassin's Creed sein

Es gab eine Zeit, in der ihr jährlich mit einem neuen Assassin's Creed rechnen konntet. Mit Assassin's Creed - (...) mehr

Weitere Artikel

Portables Gaming habe immer noch Zukunft

Sony: Portables Gaming habe immer noch Zukunft

Indem Sony die Produktion von physischen "PS Vita"-Spielen einstellte, hat das Unternehmen praktisch den Tod der portab (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)
* gesponsorter Link