Herr der Ringe Easter Egg (Borderlands 2)

Ich bin auf Youtube zufällig über das hier gestolpert

und hab es natürlich gleich selbst ausprobiert, leider springt bei mir Smagal nicht über die Klippe.

Kennt jemand das Problem? Ich habs auch schon im Offline Modus versucht (soll ja irgendwie auch nur alleine funktionieren) aber auch da ohne Erfolg.
Haben die das vielleicht gepacht das man nicht mehr fahren darf?
Dann würde man glaube ich auch nicht mehr über die Klippe in Three Horns Divide kommen...

Wie kann ich das schaffen das Smagal in Feuer springt?

Frage gestellt am 20. Januar 2013 um 09:29 von LaosKiller

5 Antworten

Ja, ich hab es auch zwanzigmal versucht, bei mir ist er auch nicht gesprungen. Dann hab ich die Strecke vom Aufnehmen des "Ringes" bis zu Smagal mal komplett zu Fuß zurückgelegt, da ging es dann.

Die eingestürzte Brücke in Three Horns ist bei genauerem Hinsehen auch zu Fuß passierbar, ein Träger ist noch da. War mir vorher nie aufgefallen, möglicherweise haben sie den nachträglich "eingebaut".

Antwort #1, 20. Januar 2013 um 11:53 von DrIllich

ach du shit
Na ok dann werd ichs mal so probieren ^^

Antwort #2, 20. Januar 2013 um 21:15 von LaosKiller

Anstrengend ist nur der Weg durch The Dust. Ich bin immer über den Schrottplatz und den Friedhof gegangen, da hat man nur ein kurzes Stück, auf dem man überfahren werden kann.

Antwort #3, 20. Januar 2013 um 21:20 von DrIllich

Dieses Video zu Borderlands 2 schon gesehen?
Ihr dürft kein Fahrzeug benutzen,ihr müsst zu Fuß gehen.Bei mir hats vorher auch nich geklappt als ich es nur mit laufen probiert habe schon.

Antwort #4, 21. Januar 2013 um 17:47 von philthebest

Hatte irgendwo gelesen, man darf nicht schnellreisen und nich sterben. Von nem Fahrzeugverbot war nie die Rede. Hab auch ne ganze Weile gedacht, man kommt ohne Fahrzeug nicht über die Brücke, bis ich beim drunter durchlaufen zufällig mal nach oben gesehen hab. War der Träger da schon immer, oder haben sie den extra für das Easteregg da nachträglich eingebaut?

Antwort #5, 21. Januar 2013 um 23:09 von DrIllich

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Borderlands 2

Borderlands 2

Borderlands 2 spieletipps meint: Borderlands 2 bietet genauso viel Spaß wie der erste Teil. Es gibt viele kleine Neuerungen, große Änderungen bleiben aus. Feines Spiel! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands 2 (Übersicht)