Immer der falsche... (Assassins Creed 3)

hey leute, hab einige fragen zum kampfsystem...:) um genau zu sein 5 fragen.. 3 für die story 2 fürs kämpfen :D
1:da ich ganz am anfang bin(BOSTON: heythm) kenne ich mich nicht so aus mit dem handeln oder waffen bauen und so weiter ... wird mir das noch alles erklärt?
2.was heissen diese flugzeugförmigen zeichen auf der map? und wie viele geschäfte bzw. waffengeschäfte gibt es im spiel
3.wie sehe ich nebenmissionen auf der map ich finde irgendwie keine
4. jetzt zum kampfsystem, wie kann ich dden gegnre leichter anvisieren L2 hilft irgendwie nicht... wie kann ich einen aus der ferne anvisieren und im nahkampf weil öfters visiere ich eine falsche person an...
5. wie macht man sprungangriffe, und was für angriffe gibt es gegen tiere ach ja wie klettert man auf einen baum hinauf ich rutsche immer ab..
wann kriegt man das weisse kostüm

Frage gestellt am 20. Januar 2013 um 14:37 von gelöschter User

3 Antworten

1. handeln und waffen bauen wir erst in sequenz 5 vorgestellt, effektiv anwenden kannst du es aber erst ab sequenz 6.
2. das sind die aussichtspunkte. sie haben neue symbole dafür und pro stadt sind es 3 gemischtwarenhändler. in boston sind es einer pro stadtteil und in new york 2 im westen und einer im osten, wenn ich nicht irre.
3. am anfang gibt es fast keine. ab sequenz 5 gibt es mehr. du musst die karte aufdecken, um sie zu finden.
4. in ac 3 werden gegner automatisch anvisiert. wenn du jemanden gezielt anvisieren willst, drück L1 und ziel mit dem "fadenkreuz" auf ihn. das bringts allerdings nur bei fernwaffen.
5. stell dich über den gegner und sieh zu, dass er anvisiert ist (er ist weiß umrandet) und dann nimmst du das tomahawk/ die hidden blade und drückst viereck.
ob man mit haytham auf bäume kommt, habe ich noch nicht probiert. das geht wohl erst später. tiere jagen geht auch erst ab sequenz 4.
die kutte bekommst du am ende von sequenz 5.

hoffe ich konnte dir helfen

Antwort #1, 20. Januar 2013 um 15:01 von Dan2056

ja, danke du konntest mir weiterhelfen :) ich glaube das Kampfsystem ist nur gewöhnungs bedürftig ;D wie funktionierte das kampfsystem in der 2-er serie, gab es ein unterschied zwischen dem 2er, Brotherhood und revelation? :)

Antwort #2, 20. Januar 2013 um 17:35 von gelöschter User

stimmt, es ist gewöhnungsbedürftig, wenn man das alte system gewöhnt ist.
der einzige unterschied zwischen den alten spielen ist, der umstieg von einem waffenrad auf zwei (haupt,- und fernwaffen) in revelations. also eine art umgewöhnungsphase für ac 3. die attentatsserien fanden auch erst in brotherhood einzug.

Antwort #3, 21. Januar 2013 um 12:33 von Dan2056

Dieses Video zu Assassins Creed 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 3

Assassins Creed 3

Assassin's Creed 3 spieletipps meint: Die Ankunft in der neuen Welt ist gelungen! Mit dem Assassinen Connor kommt frischer Wind in die Serie. Die PC-Version ist minimal hübscher. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassins Creed 3 (Übersicht)