Karriere-Problem (Fifa 13)

Also mein Problem ist das ich eine Managerkarriere nicht lange durchhalte da ich entweder nur abkacke bzw. mit dem Team nicht klar komme oder mir das Team letztendlich doch nicht gefällt. Darum habe ich jetzt mal mir ein paar Teams angeguckt und mir ein paar ( etwas mehr :D ) rausgesucht die mir gefallen könnten. Das sind folgende :

In der engeren Auswahl :
Olympique Lyon : Guter junger Kader aus dem man viel machen kann und annehmbaren Budget. Außerdem gute Möglichkeit Paris vom französischen Thron zu stürzen.
FC Porto : Eine Mannschaft mit viel jungen und ein paar älteren Spielern. Wo ich denke da könnte man auch noch viel rausholen. Mit Benfica Sporting und Braga hat man drei Konkurenten um den Titel was die Sache sympatisch macht.
Juventus Turin : Ein Team mit viel gekauften qualitativ hochwertigen Spielern im mittleren Alter. Veränderungen eigentlich kaum nötig. Mit Milan, Inter, Roma, Lazio und eventuell Neapel Meisterschaftsgegner.
Celtic Glasgow : Ein Team mit vielen Spielern mittleren Alters und ein paar jungen Spielern. Kaum ältere Spieler. Aufgrund des Abstiegs von Glasgow Rangers natürlich nicht mehr so spannend die Liga aber der Kader gefällt mir irgendwie.

Inter, Milan, Wolves, Stoke, Newcastle sind rausgefallen aufgrund zu niedrigen Budget um die Mannschaft zu bauen (Milan) oder ein zusammengewürfelten Kader der nichts reizbares hat (Inter).

Welchen Verein findet ihr von denen Anspruchsvoll und warum ? Welche Spieler könntet ihr euch bei diesen Vereinen vorstellen ? Mit welchem Team würde es auf Dauer nicht langweilig werden ? Und mit welchen Team kann man das meiste rausholen ?

Ich bin gespannt auf eure Antworten .

Frage gestellt am 20. Januar 2013 um 15:31 von German-Gaming96

1 Antwort

Da ich annehme, dass du auf einem höheren Schwierigkeitsgrad spielst und auf kompakte Mannschaften stehst, wäre Lyon nicht schlecht. Bei Milan, Newcastle etc. könnte man evtll. mit der Finanzspritze arbeiten.
Ich könnte dir noch Tottenham, Leverkusen oder (mache ich gerade) Crystal Palace aus dem Championship empfehlen: Guter Mix aus jungen und alten Spielern, jedoch wenig Budget und es könnte dann in der BPL schwer werden. Porto würde dir trotz des guten Kaders langweilig werden. Außer Benfica müsstest du alles platt machen. Interessant wäre noch AS Saint-Etienne aus der Ligue 1 oder vielleicht Valencia, Sevilla, Bilbao oder Atletico. Vielleicht findest du ja was in der BBVA. Trotzdem solltest du wenn du deine Entscheidung gefällt hast, mit der Mannschaft paar Online spiele machen damit du weißt, dass es klappt. Dann hast du mehr zuversicht bei der Entscheidung und kannst dich inklusive Mannschaft besser einschätzen. Schau auch darauf, dass im Vertrag nicht zu hohe Ansprüche sind, dies könnte deine Chance auf einen Verbleib deutlich erhöhen.

Antwort #1, 20. Januar 2013 um 18:39 von BVB-FAN

Dieses Video zu Fifa 13 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 13

Fifa 13

Fifa 13 spieletipps meint: Grandioses Fußball-Spiel, das mit vielen Detailverbesserungen glänzt. Die Computerspieler agieren schlau und die Dribblings sind fantastisch. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Niantic stellt den Support für iOS-8 ein

Pokémon Go: Niantic stellt den Support für iOS-8 ein

In einem offiziellen Eintrag kündigt Niantic an, den Support für Pokémon Go für das Betriebssyste (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 13 (Übersicht)