Wieso spawnen ploetzlich nur noch so wenige Monster? (Minecraft)

Also. Ich hab nen Häcksler gebaut. Am Anfang lief auch alles wie geschmiert:
Die Monster sind wie verrückt gespawnt, in die Wassergräben gefallen und dann runter gefallen und gestorben. Ich musste nur noch hin laufen und die Items einsammeln.
Aber , als plötzlich weniger hinunter gefallen ist und ich mein Freund uns gewundert haben, warum durch den Tunnel im Burghof nur noch so wenig durchfällt, hab ich nachgesehen. Das Ergebnis: Ein fast gänzlich leerer Spawningground !
warum ist das so? Schwierigkeitsgrad ist auf . liegt daran, das der Häcksler nur warmlaufen , bevor er richtig in betrieb ist? Hab ich vielleicht mit den Fackeln über trieben? Bitte helft mir schnell!

Eure dosenkohl:-)

Frage gestellt am 20. Januar 2013 um 19:29 von dosenkohl

3 Antworten

Oben muss es dunkel sein. Aber ausenherum(Also auserhalb vom Spawnbuilding) muss es komplett ausgeleuchtet sein,damit es gut geht.
Am besteb gehts Tag,da nur dann auf dem Spawnplatten welche Mobs spawnen.

Antwort #1, 20. Januar 2013 um 20:17 von glurak009

Monster spawnen nur wenn du dich max. 120 Blöcke entfernt befindest. Hoffe ich konnte dir dabei helfen.

Antwort #2, 21. Januar 2013 um 18:34 von Flo99Rian

Danke. Habs schon rausgefunden. Es lag daran, dass ich auch die Decke meiner Burg, die um den Häcksler drum rum gebaut ist, ausgeleuchtet hab. Der Lichtschein ist bis in den Spawningground vorgedrungen und hat damit etwas ausgeleuchtet, die Monster gehen natürlich nicht freiwillig da rein...

Trotzdem danke für eure Bemühungen 8-)

Antwort #3, 21. Januar 2013 um 19:23 von dosenkohl

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)