Pc ausreichend ? (BF 3)

Ist dieser Pc ausreichend für Battlefield http://www.amazon.de/KCS-184137-Bulldozer-Archi...

Wenn nicht dann bitte einen anderen Pc reintun oder so :D

Danke im Vorraus

Frage gestellt am 21. Januar 2013 um 18:52 von Schockoladenbier

10 Antworten

Reicht.

Antwort #1, 21. Januar 2013 um 20:09 von gelöschter User

Siehe erste Antwort - kurz aber auf den Punkt gebracht.

Antwort #2, 21. Januar 2013 um 20:45 von MHP-Fan

Es wird laufen, allerdings nicht auf den Höchsten Einstellungen.

Antwort #3, 21. Januar 2013 um 22:22 von Ryder32x

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
War ja auch nicht die Frage... ;D

Antwort #4, 22. Januar 2013 um 16:17 von gelöschter User

Es war ja iegntlich wirklich nicht die Frage, aber da ihr den Fragenden mit euren Aussagen verwirrt, werde ich nun eingreifen und ihm daher klarmachen, dass BF3 mit diesem System selbstverständliche in maximaler Grafik flüssig spielbar ist, im Multiplayer auf aufwendigster Karte, sehr wahrscheinlich sogar mit einer Auflösung von 1920x1080 Pixeln.

Antwort #5, 22. Januar 2013 um 18:03 von MHP-Fan

Wieso verwirrt?
Er hat die Frage gestellt ob der Pc AUSREICHEND ist und da kann man mit einen Wort antworten. Er wollte nicht wissen obs auf höchsten Einstellungen läuft oder sonst was, kann man also kurz und knapp beantworten. Wenn er mehr wissen will soll er es auch schreiben.

Antwort #6, 22. Januar 2013 um 18:25 von gelöschter User

Genau das schrieb ich ja. Da aber jemand eine Falschaussage wagt, muss diese nun einmal richtiggestellt werden.

Antwort #7, 22. Januar 2013 um 18:28 von MHP-Fan

Ganz ehrlich: Für den Preis kanste nen ordentlichen PC mit nem Intel i5 der aktuellsten Generation statt diesem veralteten AMD Müll und ner ordentlichen Grafikkarte (GTX 660 (Ti)) bekommen, wenn du ihn dir selbst zusammenstellst/zusammenstellen lässt.

Und MHP-Fan redet Müll. Mit einer GTX 650 Ti wirst du nicht auf Ultra in 1080p spielen können, es sei denn, es reichen dir 20 - 30FPS (was selbst Konsolenspieler für lachhaft halten).

Antwort #8, 22. Januar 2013 um 20:29 von tommyracer01

Mit mindestens 30-40 fps durchschnittlich wird BF3 mit der GTX650Ti flüssig spielbar sein - mindestens. Weitere Diskussion ist zu vermeiden, da dies zu nichts führen würde - Ansichtssache.

Was den Prozessor betrifft, kann ich tommyracer mittlerweile zu gerne zustimmen.

Antwort #9, 22. Januar 2013 um 20:45 von MHP-Fan

Schon mal Benchmarks dazu angeschaut? 30 - 40 schafft die 650Ti auf Hoch ohne MSAA.

Antwort #10, 22. Januar 2013 um 21:30 von tommyracer01

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

So will Nintendo verhindern, dass ihr Spiele zu früh bekommt

So will Nintendo verhindern, dass ihr Spiele zu früh bekommt

Um zu verhindern, dass Händler ihre Spiele zu früh verkaufen, will Nintendo seine Produkte künftig sp&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)