reicht einer dieser pcs für bf3? (BF 3)

1:WLAN SLIM Windows7 Office PC Intel D2700 ATOM 2x 2,13Ghz, 4GB DDR3 1333 RAM, 500GB Festplatte, Grafik Intel GMA 3600 512MB VGA Ausgang, DVD-Brenner, Windows 7 Home Premium 32Bit incl. Installation
2: PC - shinobee #4223 - Allround Quad-Core! PC-System mit AMD Phenom II X4 945 4 x 3000 MHz, 640GB SATA, 8192MB DDR3, ASUS Mainboard, Radeon HD 3000 1024 MB mit DVI und VGA, 22 x DVD±RW, CardReader, 7.1 Sound, Gigabit-LAN, Windows 8 ready!
3:Rechner AMD Bulldozer FX-4100 4 x 3,6 GHz | 4 GB RAM | ATI HD3000 OnBoard VGA | 7.1 Soundchip | Gigabit LAN | 420 Watt (silent) Netzteil | Cardreader | Asus Mainboard | Design Gehäuse
3:shinobee #4225 - Computer System mit Intel Pentium D 945 2x 3400 MHz | 4 GB DDR3 | 640GB S-ATA HDD | MSI Mainboard | Intel GMA X4500 | 22xDVD±RW | 7.1 Sound | Gigabit LAN | Windows 7 Home Premium inkl. Office 2010 | G-DATA Internet Security 2013 | inklusive Windows 8 Upgrade
4:ULTRA-Silent PC #4018 AMD Athlon2 Dual-Core X2 255 2x3.1 Ghz, 4096MB DDR3, 250 GB HDD, NVIDIA Geforce 7 256MB, 22x DVD-Brenner, Sound, LAN. Cardreader, sehr leise

Frage gestellt am 24. Januar 2013 um 11:06 von pascalbf3

7 Antworten

Keiner erfüllt m.E. die empfohlenen Mindestanforderungen. Der zweite und dritte ganz knapp. Die haben ja alle nur eine onboard Grafikkarte oder eine sehr schwache.

Wenn dann kannst Du vllt auf niedrigen Grafikeinstellungen und auf niedriger Auflösung spielen, aber das macht sicher kein Spaß.

Antwort #1, 24. Januar 2013 um 12:08 von gelöschter User

Wie viele Sagen, stell dir einen PC zusammen, z.B über hardwareversand.de :D Kriegste für ungefähr den gleichen Preis, nen viel besseren.

Ausserdem sind bei vielen Fertigpc's "Billigteile" verbaut, die den PC ausbremsen können.

Sag mal, wieviel du ungefähr ausgeben würdest, dann können wir dir helfen ;)

Antwort #2, 24. Januar 2013 um 13:56 von (-(SUPPORTER)-)

etwa 300-450 euro

Antwort #3, 24. Januar 2013 um 14:14 von pascalbf3

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Oha, für nen "Gamer-PC" ist das etwas wenig, wirste keinen PC kriegen, auf dem BF3 auf gut läuft, und das ohne ruckler. Allein eine Grafikkarte kann schon gut 200,- kosten, und ein i5 Prozessor kostet rund 185,-

Dann brauchste noch Motherboard, RAM, Festplatte ...

Antwort #4, 24. Januar 2013 um 14:38 von (-(SUPPORTER)-)

wie viel in etwa?

Antwort #5, 24. Januar 2013 um 15:03 von pascalbf3

wie wers mit dem? GAMER PC AMD ATHLON X3 450 TRIPLE CORE 3x3,2GHz - 500GB HDD - 4GB DDR3 (1333 MHz) - DVD Brenner - ATI RADEON HD5450 (1024MB-HDMI-VGA-DVI-DirectX11) - 5.1 Audio - 6xUSB2.0 - eSATA - 1xUSB3.0 - LAN - 600W - COMPUTER

Antwort #6, 24. Januar 2013 um 15:15 von pascalbf3

damit bekommst du maximal cod auf niedriegen einstellungen laufen. hatte nen kumpel mit selben pc der konnte noch gerade so modernwarefare 2 ruckelfrei zocken

Antwort #7, 27. Januar 2013 um 06:44 von Skaterkid95

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)