Rubinglanzstück ID (Dawnguard)

Hallo Leute,

leider ist das Rubinglanzstück bei mir irgendwo verloren gegangen. Vielleicht hab ich es versehentlich verkauft oder einer meiner Orkbegleiter hat es gefressen. Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich es für Auriels Schild brauche, den ich schon gerne hätte. Kann mir jemand die ID von dem Ding sagen, da ich es anders nicht mehr bekomme?

Danke im Voraus!

Frage gestellt am 25. Januar 2013 um 07:06 von chrisney

9 Antworten

Probiere folgenden Cheat in deiner Konsole "Player.additem 2019abd 1" ohne die Anführungszeichen. Damit sollte dein Problem gelöst werden und du dir Auriels Schild holen können.

Antwort #1, 25. Januar 2013 um 13:30 von Astaroth1967

Ich habe es versucht, allerdings bekomme ich eine "item not found"-Fehlermeldung und kein Glanzstück...
Gibt es eine Seite, auf der man die IDs finden kann oder so?

Danke für die Hilfe!

Antwort #2, 25. Januar 2013 um 16:30 von chrisney

Ich fand mit Google auch keine Liste mit Item Codes für Dawnguard, und wenn ich die Konsole öffne und dort mit Help nach dem Code für das Rubinglanzstück suche wird der obengenannte Code angezeigt, allerdings funktioniert der Code nicht wenn man das Rubinglanzstück hereicheaten will. Ich habe es inzwischen auch ausprobiert. Danach habe ich meinen acht Häusern die Kisten durchsucht und das Rubinglanzstück wieder gefunden. Also wollte ich den Code mit dem player.showinventory Befehl herausbekommen, da ich dachte der falsche Code hinge mit dem ü in Rubinglanzstück zusammen, aber die Probleme die das Programm mit ü,ö,ä zu haben scheint, waren es nicht. Mir wurde wieder derselbe Code angezeigt. Könnte es sein, dass man bei Dawnguard Codes den gesamten achstelligen Code eingeben muss und vorne die null nicht streichen darf? Sorry mir fällt dazu zur Zeit auch nichts vernünftiges ein. Vielleicht kann dir ein anderer Spieler weiterhelfen.

Antwort #3, 25. Januar 2013 um 19:00 von Astaroth1967

Dieses Video zu Dawnguard schon gesehen?
Nochmal Danke für deine Bemühungen!

Mal ne stumpfe Frage: Liegt der Wald mit Auriels Schild eigentlich direkt im vergessenen Tal? Für das eine Falmerbuch braucht man ja auch ein Glanzstück, ich hab es aber bekommen in dem ich vom Balkon des Allerheiligsten gesprungen bin. Geht sowas ähnliches vielleicht auch beim Schild? Irgenwie krieg ich den auch noch.

Antwort #4, 25. Januar 2013 um 22:05 von chrisney

Ob es noch einen anderen Weg gibt weiss ich nicht, ich kaufte das DLC gleich am Morgen des ersten Tages seines Erscheinens und spielte es dann zügig durch. Deshalb ist es etwa ein halbes Jahr her, seit ich den Schild holte. Ich weiss noch wie man das Rubinglanzstückfindet, aber den Zielort zu dem es einen bringt, kenne ich nur als bewaltets Talstück. Ich habe keine Ahnung, wo in dem Gebiet es sich befindet, da ich ein Ziel nach dem anderen, zu dem die fünf Glanzstücke führen, mit dem Teleporter aufsuchte. Das Glanzstück besitze ich ja noch. Ich werde mich bei Gelegenheit dort umsehen, ob es,wie beim alten Falmerbuch, dass man auch finden kann, wenn man vom Balkon springt, während man Äetherische Gestalt benutzt, eine weitere Möglichkeit hat den Schild zu bekommen. Es bleibt ja genügend Zeit, während ich auf das Erscheinen von Dragonborn warte. Sollte ich etwas brauchbares rausfinden, werde ich dich hier informieren.

Antwort #5, 25. Januar 2013 um 23:00 von Astaroth1967

Danke! Bei mir lief das ähnlich, nur die Glanzstücke sind bei mir irgenwie untergegangen weil ich sie anfangs einfach für große Edelsteine hielt. Behalten hab ich nur zwei. Ärgerlich.

Antwort #6, 26. Januar 2013 um 01:18 von chrisney

Ich war inzwischen nochmals mittels des Rubinglanzstückes im Wald und befürchte, dass du anders nicht reinkommst. Es handelt sich um einen Talkessel umgeben von Bergen, die man nicht besteigen kann. Ich versuchte mit TCL in jeder Richtung über die Berge zu schweben um zu schauen ob man von der anderen Seite irgenwo hinunterspringen kann, wurde aber immer von der Meldung "du kannst hier nicht weiter" aufgehalten. Die Markierung für das vergessene Tal auf der Karte, hat zwei Spitzen. Der Standort, wenn man sich in diesem Tal befindet, wird auf der Karte etwa 1 cm über der rechten dieser beiden Spitzen angegeben.

Antwort #7, 26. Januar 2013 um 01:57 von Astaroth1967

Ok, dann hoffe ich, dass ich die richtige ID noch irgendwie erfahre. Vielleicht könnte man auch einfach den Eisriesen nochmal einfügen, ich weiß nicht, ob die alle dieselbe ID haben, oder ob sie wegen der Glanzstücke differenziert sind.

Antwort #8, 26. Januar 2013 um 08:43 von chrisney

Ich vermute die Eisriesen sind ein wenig wie NPC's die einen eigenen Namen besitzen oder die Drachenpriester mit Masken. Denn auch Eisriesen respawnen nicht. Ich war im letzten halben Jahr vier bis fünf Mal im Verlorenen Tal, doch keiner der Eisriesen, die ich auf meiner Jagdt nach den Glanzstücken getötet hatte, wurde jemals respawnt.

Antwort #9, 26. Januar 2013 um 11:31 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Skyrim - Dawnguard

Dawnguard

Skyrim - Dawnguard spieletipps meint: Neue Gegenstände und die Vampirlords fügen sich wunderbar ins Spiel ein. Für den maximalen Spielspaß in der Mitte des Spiels einsteigen. Artikel lesen
80
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dawnguard (Übersicht)