ME1 schlechtes Kampfsystem ? (Mass Effect)

Moinsen,

ich muss ja sagen das es auf der PS3 irgendwie mehr bock macht als aufm PC aber eins versteh ich dennoch nicht. Wieso trifft Shepard im ersten Teil noch nicht mal nen Elefanten auf 10 meter Entfernung ? Ich meine das regt so ******** was von auf ich könnt ******.

Der erste Teil ist Story Technisch Hammer aber die Steuerung ?!
Ich hab den ersten nur 4 Stunden gezockt und komm nicht weiter...und zwar da wo man Liara helfen muss. Wo der Kroganer in der Protheanischen Ruine hereinstürmt und alles platt waltzt.

Ich habs schon auf leicht gestellt aber irgendwie schaff ich es gerade noch den Kroganer und nen Geth zu killn bevor ich abkratz ?!

Da brauchte ich mal Hilfe von euch.

Thx schon ma nech, und wegen den Rechtschreibfehlern, nech ihr wisst gar nicht wie klein Handydisplays sind.

Frage gestellt am 25. Januar 2013 um 22:00 von G-power

25 Antworten

Du spielst vllt. die falsche Klasse. Als Soldat bist du mit dem Sturmgewehr sehr zielsicher. Allerdings solltest du wissen das die Streuung mit steigender Hitzeentwicklung immer größer wird(daher immer den Skill Overkill nutzen).

Bei dem Kampf solltest du nicht zunächst mal hinter die Säulen/Liftarme stellen um nicht getroffen zu werden. Dann konzentrierst du! dich nur auf die Geth und weißt deine Leute an nur den Kroganer anzugreifen um das er dich nicht mit seinem Nahkampf umstößt.
Was die Kräfte angeht so wähle erstmal alle auf die Geth an um ihre Schilde zu schwächen.

Antwort #1, 26. Januar 2013 um 17:26 von watchmen

Ok danke der Tipp hat mir geholfen... es regt nur mega brutal auf da man echt nichts gar nichts mit dem shit Gewehr trifft.

Antwort #2, 26. Januar 2013 um 20:20 von G-power

Wenn du später Upgrades wie das Schneesturm X hast dann triffst du jedes Ziel genau. Du musst halt nur warten bis du ein NG+ starten kannst.

Antwort #3, 28. Januar 2013 um 17:55 von watchmen

Dieses Video zu Mass Effect schon gesehen?
NG+ ? Wie und wann bekomm ich es ?

Antwort #4, 28. Januar 2013 um 20:23 von G-power

Wenn du das Spiel fertig abgeschlossen hast kannst du es mit deinen vorherigen Daten zocken um z.B den höchsten Härtegrad durchzuspielen.

Antwort #5, 29. Januar 2013 um 17:46 von watchmen

achso jaaa das sollte so sein ... naja ich find das Kampfsystem total *****

Antwort #6, 29. Januar 2013 um 22:14 von G-power

Es ist eine 1:1 Kopie des Originals von 2007 daher darfst du keine Innovation erwarten.

Antwort #7, 30. Januar 2013 um 17:47 von watchmen

joa geht schon ... aber ist euch schonmal aufgefallen das es im MP von ME3 so nen über Raketenwerfer giebt ? Der vorallem in Platin spielen eingesetzt wird ?

Antwort #8, 30. Januar 2013 um 21:48 von G-power

Den gibt es doch schon seit Release des Spiels. Und mehr noch, es gibt auch Glitches wo dies deine Hauptwaffe mit unbegrenzter Munition werden kann.

Antwort #9, 31. Januar 2013 um 17:42 von watchmen

Oh na toll... auch noch Glitscher im Game =( deswegen haben die also alle im MP auf Platin so nen Punktestand.

Antwort #10, 31. Januar 2013 um 19:05 von G-power

Den Glitch gab es schon vor dem Update wo Platin hinzu kam. Er wurde auch mindestens 4 mal gepatcht aber es gibt immer offene Stellen dafür.
Das witzige ist allerdings das trotz der Wunderwaffe immer noch viele sterben.

Antwort #11, 01. Februar 2013 um 17:57 von watchmen

Aha, gestern kam doch ein neuer Patch. Geht das nun immer noch ?
Irgendwie seh ich keinen Sinn darin Platin mit ner ASARI zu zocken wenn solche ho**pim***piraten die ganze Zeit glitschen ! Ich meine Bronze ist zu lasch und bei Silber gibts zu wenig Geld. Auf Gold sind nur nichtskönner und auf Platin sind eigentlich nur die guten Teams. Wenn da nicht die Glitscher währen.

Antwort #12, 01. Februar 2013 um 21:22 von G-power

Der Patch hat den Glitch gefixt gehabt...bis jetzt noch.
Gegen Nutzer dieser Fehler kannst du nichts machen. Selbst wenn du sie meldest reagiert Bioware nicht unbedingt darauf(spreche aus Erfahrung).
Wenn du aber eine Herausforderung suchst dann ist Platin auf Solo immer noch gut genug.

Antwort #13, 02. Februar 2013 um 18:40 von watchmen

Ja aber auf Solo oder eben Privat ist es schon fast zu schwer. Ich mein auf Platin schaff ichs gerade ma mit meinem Blauen Affen bis Welle 3.

Antwort #14, 02. Februar 2013 um 19:47 von G-power

Wenn du Veteran bist dann kennst du sämtliche Spawnpunkte und weißt wie es geht. Ich mache Platin z.B. immer auf Tuchanka mit einem Vorcha oder Demolisher.

Antwort #15, 04. Februar 2013 um 17:49 von watchmen

Ich bin Battle Vet aber trotzdem im MP nicht so weit bis jetzt. Hab leider auch noch keinen Vorcha frei. Und bekomme in den Reserve Packs immer nur Charactertraining. Naja ich bleib da lieber bei der Story. Obwohl der MP doch schon einen gewissen Reiz hat. Teamplay wird hier groß geschrieben.

Antwort #16, 04. Februar 2013 um 18:20 von G-power

Ich hab den MP gesuchtet und bis heute rund 90 Millionen Credits dort gebunkert. Leider habe ich aber bis "Reckoning" nichts mehr davon da ich schon alles habe.
Das Charaktertraining ist gut um im N7 Rang aufzusteigen.

Antwort #17, 05. Februar 2013 um 17:43 von watchmen

90 mio gebubker ? Also kannst dus nicht mehr ausgeben , nech ? Kannst du mir Tipps geben wie mein N7 Rang noch schneller steigt ?

Antwort #18, 05. Februar 2013 um 18:22 von G-power

Ich kann die restlichen Credits nur noch für neue Dlc´s verpulvern. Ansonsten liegen sie unnütz auf meinem Profil.

Der einzige Tipp deinen N7 Rang schneller steigern zu können ist nach der Bewerbung zuerst mal Packs zu kaufen um das Char Training für die passende Klasse zu bekommen. So steigst du pro erhaltenes Training ein paar Stufen auf. Ansonsten kannst du nur Matches machen.

Antwort #19, 06. Februar 2013 um 17:33 von watchmen

Wie jetzt mit den Ingame Credits kannste dir DLC's wie Leviathan oder Omega holen ? Hab se mir von nem Kumbel geshart und so pralle waren se nicht ! Preis Leistung stimmt einfach nicht.

Antwort #20, 06. Februar 2013 um 19:01 von G-power

Nein, hab mich falsch ausgedrückt. Sobald im MP neue Chars und unnütze Upgrades der Waffen da sind kann ich diese hierfür verbrauchen.

Omega fand ich von Preis/Leistung eigentlich okay.

Antwort #21, 07. Februar 2013 um 17:45 von watchmen

Achso jaaa falsch verstanden...

ja Omega war Story technisch gut aber wenn der komplette 1. Teil im PSN nur 15e kostet sollte ein 3 Stunden DLC das nicht auch ! Und " aus der Asche " war ja die totale Frechheit ! Für solche Infos sollte man kein DLC kaufen müsssen das hätte noch so in die Story mit einfließen sollen.
Und Leviathan war ja ganz OkAy aber keine 10e wert.

Fand die DLC's fürn ersten auf PC und den 2. auf PS3 eh besser. Habe auch irgendwie das Gefühl das die PS3 Version schwerer ist.

Antwort #22, 07. Februar 2013 um 22:29 von G-power

Teil 1 musste so billig sein da es ein altes Spiel ist. Die Frechheit wäre es nämlich gewesen dafür den vollen Preis zu verlangen.
Bei " aus der asche" stimme ich dir zu da er schon bei Release als Dlc angekündigt war und lediglich die Besitzer der CE(my own) diesen gratis bekommen haben.
Allerdings finde ich den Umfang von Omega gut. Er war nicht zu kurz, brachte neue Gegner und hatte Widerspielwert.

Naja richtig schwerer ist nichts. Es kommt halt darauf an an was du gewöhnt bist. Auch sagen viele das der erste Teil der härteste ist, was ich nicht so sehe.

Antwort #23, 08. Februar 2013 um 17:52 von watchmen

Naja finde die DLCs schon etwas zu teuer, Lesitungen sind gut aber zu kurz.

Finde den erten am schwierigsten habs mit dem Krogan Kampfmeister auf PC auf mittel geschaft. Auf PS3 nicht mal auf leicht am anfang.

Antwort #24, 08. Februar 2013 um 18:20 von G-power

Vllt. wird ja der nächste Dlc besser. Immerhin wird er ja sehr umfangreich.
Ich hoffe aber auch auf neue Rüstungen da die vom N7 Destroyer sehr stark ist.

Im ersten kann man doch gar nicht mit dem krogan. Kampfmeister zocken?

Antwort #25, 09. Februar 2013 um 18:06 von watchmen

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mass Effect

Mass Effect

Mass Effect spieletipps meint: Wirklich episches RPG voller Entscheidungen, die sich auch stark auswirken. Tolle Story, tolle Optik, tolle Gefechte - aber teils schwache Nebenmissionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mass Effect (Übersicht)