Charakter beschädigt! (Borderlands 2)

Ich habe heute Borderlands 2 gestartet und wollte meine letzte Mission machen und jetzt steht da das mein Char beschädigt ist.
Kann ich ihn noch irgendwie wieder hin bekommen?

Habe mit ihm schon unzählige Stunden verbracht ca. 192 Stunden.
Ich habe mich mit ihm schon abgefunden da es meines Wissens keine Möglichkeit gibt aber vielleicht weiß ja jemand eine.

Ich freue mich über jeden hilfreichen Tipp.

Frage gestellt am 28. Januar 2013 um 19:59 von CoDbreaker

4 Antworten

Du kannst Dir höchstens einen neuen Charakter erstellen und den online von jemandem auf Level 50 bringen lassen. Geht in der Vault des Kriegers mühelos in ein paar Stunden. Damit wäre der erste Spieldurchlauf für Dich sehr einfach. Beim TVH-Modus sind dann allerdings die Gegner gleich auf sehr hohem Level, was anstrengend ist, aber den Vorteil hat, das der ganze gedroppte Kram Dein Level hat und nicht kurze Zeit später nutzlos ist. Die Badass-Prozente bleiben erhalten, die Herausforderungen musst Du neu machen, kriegst aber auch wieder neue Badass-Tokens.
Ärgerlich ist natürlich, dass die mit Deinem alten Charakter gesammelten Items alle weg sind.

Antwort #1, 29. Januar 2013 um 11:08 von DrIllich

Danke für deine Antwort.
Aber wie ich schnell wieder auf Lvl 50 komme weiß ich :) soll jetzt nicht gemein oder so klingen. Du wolltest mir ja auch nur helfen. :) Ich wollte aber nur wissen, ob es ne Möglichkeit gibt, ohne von neu anzufangen.

Ich habe das Problem jetzt aber schon gelöst. :)
Ich habe mir ein Legit Lvl 50 Save game runtergeladen und benutze ihn jetzt . Muss jetzt noch ein paar Nebenquests machen und wieder die DLC's dann bin ich wieder ungefähr da, wo ich meinen verloren habe.

Ist für mich jetzt nicht das Wahre, weils halt nicht "mein" Char ist aber alle mal besser als von neu anzufangen.

Wie du schön erwähnt hast, ist es halt ärgerlich um meine Items/Waffen. Ich hatte so ziemlich das Beste der besten.

Aber ich danke dir trotzdem :)

Antwort #2, 29. Januar 2013 um 13:25 von CoDbreaker

am besten is halt sein spielstand regelmäßig zu sichern.. einfach aufenn usb stick kopieren und fertig.. is man auf der sicheren seite wenn sowas passiert

Antwort #3, 29. Januar 2013 um 17:14 von SpeedsterS2H

Dieses Video zu Borderlands 2 schon gesehen?
Ich kann es selbst kaum glauben aber 3 Tage bevor ich mein Char verloren habe hatte ich noch eine aktuelle Sicherheitskopie von meinem Char. Aber wie es das Schicksal will, brauchte ich nen USB Stick und da ich gerade keinen anderen zur ­verfügung hatte musste ich den nehmen.

Antwort #4, 29. Januar 2013 um 17:56 von CoDbreaker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Borderlands 2

Borderlands 2

Borderlands 2 spieletipps meint: Borderlands 2 bietet genauso viel Spaß wie der erste Teil. Es gibt viele kleine Neuerungen, große Änderungen bleiben aus. Feines Spiel! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Battlefield: Insider leakt neues Szenario

Battlefield: Insider leakt neues Szenario

Laut Insider-Informationen steht das neue Battlefield-Szenario wohl schon fest. Nach dem kurzen Ausflug in den ersten W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands 2 (Übersicht)