steam workshop (Skyrim)

kommen kosten wenn man einen mod abonniert? ich muss ja jeden mod abonnieren wenn ich ihn installiern will..

Frage gestellt am 30. Januar 2013 um 03:27 von Sephorion

5 Antworten

Nein die Mods werden dort von den Moddern kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Workshop ist lediglich eine von Steam zur Verfügung gestellte Plattform, die Modder, wenn sie es wünschen, verwenden können um ihre Mods zur Verfügung zu stellen. Viele Mods findet man jedoch immer noch, nur auf skyrim.nexus, wo man auch schon für die früheren Spiele der TES Reihe Mods herunterladen konnte. Der Workshop bei Steam ist neu. Es gibt ihn nur für Skyrim, während auf Nexus auch schon für die früheren TES Spiele, jede Menge Mods angeboten wurden und auch für Skyrim werden dort noch mehr Mods als im Steam Workshop angeboten. Obwohl man es nicht einmal schafft, den Überblick über die mehr als 13'000 Mods, im Workshop zu behalten.

Antwort #1, 30. Januar 2013 um 04:45 von Astaroth1967

Um Mods zu installieren, musst du die Mods im Skyrim Workshop abonnieren und dann Skyrim öffnen. Dein Launcher lädt dann automatisch deine abonnierten Mods herunter. Das Abonnement sorgt dafür, dass immer wenn du dein Spiel startest eventuelle Updates für deine Mods heruntergeladen werden. Dadurch hast du immer die aktuellsten Versionen der Modifikationen. LG MP

Antwort #2, 30. Januar 2013 um 20:58 von EmpiDist

danke für die ausführlichen antworten leute ;) und Nexus kannte ich eh schon nur den Workshop find ich halt um einiges einfacher und sicherer^^

Antwort #3, 31. Januar 2013 um 05:12 von Sephorion

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Bekommt man eine Email die man bestätigen muss beim Workshop wenn man etwas abboniert

Antwort #4, 04. Juli 2016 um 10:01 von Nick403

Nein, einfach nur die Mod auswählen und sie abonnieren. Dann sollte sie sich automaisch herunterladen. Angezeigt bekommst du das Ganze nicht. Es ist schon länger her, dass ich eine Mod abonniert hatte, da ich seit über einem Jahr kein Skyrim mehr spiele, deshalb bin ich mir nicht besonders sicher, aber ich glaube deine abonnierten Mods, werden seit einiger Zeit nicht mehr alle in den Zusatzdateien angezeigt (es gab da mit dem Workshop durch ein Update einige Änderungen). Man kann aber immer noch unter *steam/steamapps/common/skyrim/data nachschauen, welche Mods tatsächlich bei dir installiert worden sind. Anstelle des Sterns folgst du einfach dem Pfad, auf dem du deine Steam Spiele installiert hast (bei den meisten ist dies auf C).

Antwort #5, 04. Juli 2016 um 17:34 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)