Hey ich hab mal ein paar Fragen über Werwölfe,Vampire und die Dämmerwacht (Skyrim)

Hey also zu meinen Fragen.

Ich bin zur Dämmerwacht gegangen um mich ihnen anzuschließen.
Als ich die erste Mission gemacht habe,habe ich ja diese Vampirfrau befreit und nach Burg Volkihar gebracht. So ich war Werwolf und habe mich dann in den Vampir verwandeln lassen um die missionen zu machen.So und zwischendurch habe ich mich bei Aela zum Werwolf wieder verwandelt.( bevor ich mich zum vampir machen ließ war ich schon Werwolf).

So aber da ich die missionen bei den Vampiren gemacht habe anstatt bei der dämmerwacht bin ich bei denen auf der ,,Fahndungsliste'' .. So jetzt meine nächste frage : Wenn ich mich wieder Werwolf bin greifen die mich dann immer noch an?

Und zu guter letzt: Ich war auch bei dem Vampirheiler und der hat mich wieder NORMAL gemacht ^^ und kurz danach hat mich eine spinne oder so angegriffen und icb hatte wieser das Vampirfieber ;) ...aber ich will wieder Werwolf werden auch wegen den Talenten aber Aela oder irgendein anderer aus Jorvaskr kann mich nicht verwandeln.. was soll ich machen?


Danke schonmal für die Hilfe :D

Frage gestellt am 31. Januar 2013 um 23:55 von Vanillebaer2012

3 Antworten

Achja was ich noch vergessen hatte :D

Kann ich die missionen bei der Dämmerwacht noch machen obwohl ich die missionen bei den Vampiren gemacht habe ?:D

Antwort #1, 01. Februar 2013 um 00:29 von Vanillebaer2012

Du kannst nur zweimal in einem Werwolf verwandeln und was hat Werwolf sein mit dawnguard Zutun, absulut nichts. Nein du kannst nur eine Seite helfen.

Antwort #2, 01. Februar 2013 um 01:39 von lostboy

Die Dämmerwacht ist aus den Wächtern von Stendarr entsanden. Sie ham zwar explizit was gegen Vampire, Werwölfe mögen sie aber auch nich wirklich (denn, Wesen mit daedrischem Hintergrund).
Da aber keine Sau in Skyrim erkennt ob man Werwolf is oder nich bis man sich direkt vor deren NAse verwandelt... tja.

Und um den Satz von losty hier noch zu ergänzen:

"Nein du kannst nur eine Seite haben" ...und diese kann man auch nicht wechseln.

Antwort #3, 01. Februar 2013 um 07:45 von derschueler

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)