Ansilvund Rätsel (Skyrim)

Was ist die Lösung bei Ansilvund?

Frage gestellt am 02. Februar 2013 um 21:54 von Drachen-Klaue

5 Antworten

Ich erinnere mich nicht mehr an die Kombination, aber sie ist einfach rauszufinden. Lies einfach das Buch über dieses Liebespaar. Man findet es am Eingang und nochmals auf dem Tisch gleich dort wo du dass Rätsel lösen musst. In der Geschichte kommen die Viecher vor, die auch auf den Steinen abgebildet sind. Die Steine in der Reihenfolge in der die Tiere in der Geschichte vorkommen benutzen. Ich errinnere mich dass die Schlange zweimal vorkamm. Ich war jedoch vor über einem halben Jahr das letzte Mal dort. Also kann ich dir die genaue Reihenfolge in der die Viecher (Wal, Adler, Schlange) im Buch vorkommen nicht nennen, aber sie ist in dem Buch wirklich leicht zu finden.

Antwort #1, 02. Februar 2013 um 23:02 von Astaroth1967

Waren das nicht Schlange, Wolf Fuchs und Bär?

Die Schlange hat Angst vor Allen.

Der Bär hat Angst vor keinem.

Der Fuchs frisst alles,am liebsten die Schlange.

Der Wolf kann im Rudel den Bär jagen.

Antwort #2, 02. Februar 2013 um 23:41 von The_Dahaka

achte auf das feuer jedes mal wenn du die richtige reihen folge nimmst geht eine flamme an, an dem gebilde wo die drauger rauskommen. sprich wenn als bespiel als erstes wolf nimmst es ist das richte leuchtet eine flame, das wiederholst du bis alle flamen runherum an sind

Antwort #3, 02. Februar 2013 um 23:44 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Nein es war nicht dieses Rätsel, sondern ein Buch das eine Liebesgeschichte erzählte. Ausser der Schlange die in der Geschichte eine aktive Rolle spielte (das beissen und vergifften des Paares), spielten der Wal und der Adler keine aktive Rolle. Einmal wird der Wal, der an einer Küste schwamm, als eine Art Wegmarkierung erwähnt und ein anderes Mal wird das Paar mit Adlern verglichen.
Foxfire88 Lösung braucht man nicht in Anvilsund, sondern in Volskygge. In Anvilsund befreit man dann die Geiser der Liebenden und erhält die Geiserklinge als Dank, ausserdem befindet sich dort einer der Steine Barenziahs.

Antwort #4, 03. Februar 2013 um 04:39 von Astaroth1967

Die Lösung befindet sich doch in dem Buch: Fjori und Holgeir!
So wie ADLER ihre Partner finden...
...So kam die SCHLANGE und biss Holgeir...
...erwartete sie der Anblick eines Wals...
...Doch die Schlange biss Fjori...
Also: Adler, Schlange, Wal, Schlange.

Antwort #5, 23. Oktober 2014 um 22:22 von PzySlayer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)