G36e Pros gefragt (Combat Arms)

Also beim Tapfieren wie kontroliert ihr den Recoil ich habe keine ahnung wenn ich laufe gehen die schüsse überall hin und ich hab nie eine ahnung wo die eintreffen

habt ihr tipps wie ich das üben kann?

Frage gestellt am 04. Februar 2013 um 22:35 von nirater

2 Antworten

Um die G36E zu einer Mordmaschine zu machen darfst du bloß Einzelschüsse abgeben, auch "Tapfiring" genannt. Mit dem Visier klickst du nur die Feuertaste, d.h. anstatt auf Vollautomatisch zu gehen klickst du andauernd nur feuern. Das Visier hat auch ein kleines Problem, es ist zielt in der Mitte nicht darauf wohin du schießt. Am oberen Ende des "Visierkreises", da schießt die Waffe hin.

Antwort #1, 27. März 2013 um 09:12 von gelöschter User

Dieses Video zu Combat Arms schon gesehen?
Wenn du im laufen bist, also nicht im Scope versuch immer einen 2er Schuss ist am anfang etwas schwierig da man schnell tappen muss. Oder du duckst dich und ziehst durch, was dann aber auch widerum Nooblike ist. Also einfach Tappen.^^

Antwort #2, 10. April 2013 um 00:57 von Trainee_

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Combat Arms

Combat Arms

Combat Arms spieletipps meint: Guter Tactical Shooter im Counterstrike-Stil. Gameplay und Grafik sind klar veraltet, aber zumindest ist das Online-Spiel kostenlos.
69
10 Dinge, die nur Gamer aus den 90ern vermissen können

10 Dinge, die nur Gamer aus den 90ern vermissen können

Die 90er. Es war ein ... anderes Jahrzehnt. Wir alle waren damals irgendwie simpler - unschuldiger vielleicht. Die Mode (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Combat Arms (Übersicht)