Vorteile von Ritterlichkeit oder Furcht ? (Medieval 2)

Was sind die Vorteile von einem Edlen Ritter oder einem Grausamen General ?

Frage gestellt am 07. Februar 2013 um 17:46 von Totalmadnesman

8 Antworten

Wenn man einen grausamen Genaral in einer Schlacht dabei hat, bekommen die Feinde Angst und fliehen schneller.

Antwort #1, 09. Februar 2013 um 16:05 von Dominator97

Ok also sehr nützlich und die Ritterlichkeit irgendwas muss das ja geben ?
Wenn es schon schwerer zu erreichen ist...

Antwort #2, 09. Februar 2013 um 21:41 von Totalmadnesman

Weiß ich auch nicht genau...aber bei manchen Eigenschaften bekommt man auch mehr Geld, wenn man den Charakter als Statthalter einsetzt oder die Gebäude und Soldaten werden billiger, vielleicht ist es das.

Antwort #3, 10. Februar 2013 um 15:18 von Dominator97

Dieses Video zu Medieval 2 schon gesehen?
Ok danke für die Antworten...
Furchteinflösende Generäle sind also besser Kämpfer...Ritterliche warscheinich dann bessere Stadthalter...

Antwort #4, 10. Februar 2013 um 15:27 von Totalmadnesman

Also dem mit dem fürchterlichen general kann ich leider nicht zustimmen. Ihr seid wohl neu bei medieval? Also: fürchterliche generäle sorgen für erheblich bessere öffentliche ordnung in städten, was ja auch verständlich ist. Ritterliche generäle sorgen für ein besseres bevölkerungswachstum als statthalter und auch für öffentliche ordnung.
Ich empfehle dir mal die charaktereigenschaften durchzulesen, da erfährt man dann auch mehr

Antwort #5, 13. Februar 2013 um 17:17 von CNJcoldDeath

Hmm also ist der schwere Weg eines Ritters doch lohnenswerter weil man schneller an Bevölkerung kommt...
Gut danke für denn Tipp :)
Neu bin ich bei Medieval nicht hab es schon länger hab aber auch eine Pause von mehr als einem Jahr gemacht und vieles vergessen/vieles noch nicht gesehen (hatte nie die Ausdauer für Amerika, dauerte mir immer zu lange :o)

Antwort #6, 13. Februar 2013 um 19:42 von Totalmadnesman

:) ja das kenne ich aber so schwer ust daa nit der ritterlichkeit gar nicht, einfach kirchen bauen, kreuzzüge mitmachen, gefangene immer freilassen etc.etc.

Antwort #7, 13. Februar 2013 um 19:54 von CNJcoldDeath

Ja aber Furcht ist in meinen Augen einfacher Gefangene hinrichten viele Attentate durchführen mein Liebling Bevölkerung niedermetzel >:O muhaha
Der beste Weg einen teuflichen Generall zu haben...

Antwort #8, 13. Februar 2013 um 20:49 von Totalmadnesman

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Medieval 2 - Total War

Medieval 2

Medieval 2 - Total War spieletipps meint: Perfekte Mischung aus Runden- und Echtzeitstrategie im Mittelalter-Szenario. Die riesigen Massenschlachten suchen ihresgleichen, das Balancing ist ausgefeilt. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Spieler erzählen warum ihr Spiel cooler ist

Fortnite vs PUBG: Spieler erzählen warum ihr Spiel cooler ist

Playerunknown’s Battlegrounds und Fortnite sind die beiden Platzhirsche unter den "Battle Royale"-Spielen. (...) mehr

Weitere Artikel

Promi-Battle mit LeFloid, Ninja, Dr. DisRespect, Shroud und vielen anderen

PUBG Spenden-Turnier: Promi-Battle mit LeFloid, Ninja, Dr. DisRespect, Shroud und vielen anderen

Die PUBG-Weltmeisterschaft findet vom 25. bis zum 29. Juli 2018 in der Mercedes-Benz Arena in Berlin statt, also quasi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Medieval 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link