anfänger (Monster Hunter 3)

ich habe mit dem spiel angefangen und habe auch schon 3 fragen

1. welche rüstung ist am anfang am besten bis jetz habe ich mir die großjaggi rüstung gemacht

2. giebt es irgent wo ein grieldienst habe vieles an rohes fleich

3.und krieg ich das langschwert irgentwan im dorf frei oder mus ich online spiel habe kein internet

Frage gestellt am 10. Februar 2013 um 14:47 von monster_hunter_gamer2013

5 Antworten

1:jaggi rüstung passt erstmal, danach solltest du die barroth rüstung machen.

2:grilldienst gibts glaub ich nich, aber wenn du weiterzockst kannst du cha-cha eine grillmaske geben, mit der er dir fleisch bratet oder so.

3:langschwert bekommst du wenn du im dorf die dringende gobul quest gemacht hast, und dann den schmied ansprichst, sobald der schiffskapitän zurückgekommen ist.

Antwort #1, 10. Februar 2013 um 14:51 von Rathian-Ripper

ps: fleisch kannst du ja dann einfach mit grillspieß braten XXDD

Antwort #2, 10. Februar 2013 um 14:52 von Rathian-Ripper

ich will ja spiel und kein fleisch grilln

Antwort #3, 10. Februar 2013 um 15:00 von monster_hunter_gamer2013

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
du musst im spiel ja das fleisch grillen. nimm dir wenigstens eine quest zeit und brat ne runde.

Antwort #4, 10. Februar 2013 um 15:16 von Rathian-Ripper

Also ich habe am anfang gewartet bis ich die Jägerrüssi kaufen konnte, dann habe ich mir Jaggi gemacht, und weiter habe ichs schon vergessen xD

Antwort #5, 11. Februar 2013 um 15:46 von Klife

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Pokémon: Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Im Gegensatz zu den Vorgängern haben heutige Pokémon-Spiele eine solide Grafik. Kinder und Gamer, die nur (...) mehr

Weitere Artikel

Chefentwickler erhielt Todesdrohungen wegen Schmetterlingen

No Man's Sky: Chefentwickler erhielt Todesdrohungen wegen Schmetterlingen

Fast Zwei Jahre nach der debakelhaften Veröffentlichung von No Man's Sky hat der leitende Entwickler Sean Murray i (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)
* gesponsorter Link