Diebesgilde (Skyrim Dragonborn)

Hi Skyrim Feunde,

ich bin nachdem ich den DLC beendet hatte zur Diebesilge gestossen und wollte fragen, da es ja diese Sonderaufgaben con Delvin und Vex gibt, wo man ja am Ende einen Spezialauftrag macht usw. ihr kennt das ja bestimt.
Aber jetzt habe ich gesehen das man teilweise auch nach Solstheim muss um diese Auftäge zu erledigen. Ich wolte jetzt wissen ob einer von euch dort schon 5 Aufträge gemacht hat und wenn ja was passiert dann?
Gibt es einen neuen Spezialauftag oder nicht?

Danke im Voraus :-)

Frage gestellt am 10. Februar 2013 um 20:37 von Nebellord

4 Antworten

Ich spiele immer noch Dragonborn und bin gerade zu einem Mitglied des Hauses Telvanni ernannt worden. Ich war zwar gelegentlich nach Himmelsrand zurückgekehrt, aber bei der Diebesgilde habe ich nur kurz Saphir die Nachricht ihres Vaters gegeben und bin gleich wieder verschwunden. Ich glaube jedoch nicht daran, da die Sonderquests ja dazu da sind, die Gilde in Himmelsrand wiederherzustellen. Wie, viele andere Spieler, bin ich bereits Gildenmeister, und die Quest ist abgeschlossen. Um wieder so eine Städtequest zu vergeben, müsste eine abgeschlossene Quest erneut geöffnet werden.

Antwort #1, 11. Februar 2013 um 11:19 von Astaroth1967

Ok danke, hat mir geholfen.

Antwort #2, 11. Februar 2013 um 11:43 von Nebellord

Wie kann man Saphir den Brief geben hatte sie nach ihrer Geschichte gefragt und die war ziemlich traurig

Antwort #3, 02. April 2014 um 15:20 von Ghost1998

Dieses Video zu Skyrim Dragonborn schon gesehen?
Ich konnte ihr bisher den Brief immer geben. nachdem ich den Brief in Rabenfels, im Haus des Schmiedes, gefunden hatte (er lässt dich ja alles im Keller mitnehmen, sobald du ihm das Rezept für die verbesserte Knochenrüstung, von der Leiche in den Höhlen von Schloss Kaarstaag, zurückgebracht hast). Allerdings ging ich immer schon ziemlich spät nach Solstheim, so dass ich zuvor schon seit längerem Mitglied der Diebesgilde war und mich dort mit allen unterhalten hatte. Unter anderem auch mit Saphir, die einem ja ihre Geschichte erzählt. Es reichte dann, nachdem ich in Solstheim den Brief gefunden hatte zu ihr zu gehen und ihr den Brief zu geben (Dialogoption). Als Belohnung bekam ich dann einen exquisiten Saphir im Wert von 5000 Septime. Die Diebesgilde ist sowieso ein guter Ort in herumliegenden Schriftstücken zu stöbern. Mir gefällt der Brief von Vex an Delvin "Von wegen Meister des Schleichens, wenn ihr das nächste Mal versucht mich beim Baden zu beobachten, dann..."

Antwort #4, 02. April 2014 um 20:00 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim Dragonborn

Skyrim Dragonborn

The Elder Scrolls 5 - Skyrim Dragonborn spieletipps meint: Bisher umfangreichste Erweiterung von Skyrim. Neue Gegner, Gegenstände und Zauber. Lediglich das Drachenreiten fällt etwas mager aus. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim Dragonborn (Übersicht)