Wichtige Frage (BF 3)

hey Leute,
ich weiß, die Frage passt hier nicht so hin. Ich wusste aber nicht, wo ich sie sonst stellen sollte. Also:
Ich würde mir gerne eine Gaming-Maus kaufen, weiß aber nicht wirklich worauf ich da achten sollte oder welche gut sind und so. Gestern bin ich dann einfach mal zum Media-Markt gegangen und hab mir angeguckt, was für Mäuse die da haben. Ich hab irgendwo mal gehört, dass die Firma Roccat in dem Bereich relativ gut ist. Da hab ich dann zwei Mäuse gesehen, nämlich die Roccat "Savu" und die Roccat "Kone Pure". Welche findet ihr ist da besser und was für Gaming-Mäuse würdet ihr mir sonst so empfehlen?
Danke im Vorraus.
MFG

Frage gestellt am 11. Februar 2013 um 13:39 von alca_traz

7 Antworten

Was Mäuse angeht muss jeder für sich selbst entscheiden, welche für einen am besten geeignet sind, schließlich sind Mäuse ergonomisch geformt, daher solltest du eine nehmen, die dir am besten in der Hand liegt.
Logitech hatte früher immer sehr gute Mäuse, mittlerweile haben sie, was die Qualität angeht extrem nachgelassen, vieles ist mittlerweile nur noch elektronischer Plastikschrott bei vielen herstellern. Von Razer kann ich dir nur abraten aus Eigenempfinden, da man das Gefühl bei diesen Mäusen bekommt, dass die Finger im Weg sind und man diese am liebsten weghaben wollte. Aber jeder hat ein anderes empfinden, qualitativ waren diese auch nicht gerade als hochwertig einzustufen, zudem sind die Preise extrem überzogen.
Roccat kommt direkt aus Hamburg, die Produktion findet aber leider auch in China statt. Ansonsten gibt es noch Steelseries, Thermaltake auch unter dem Namen TT-Sports bspw. (Name einer ihrer Mäuse) usw.
Zu den von dir oben genannten kann ich leider nichts sagen, da ich diese bisher nie getestet habe.

Antwort #1, 11. Februar 2013 um 14:23 von Spielejoker

Ich kann dir die Roccat Kone[+] empfehlen, habe sie selber da und mir Persönlich liegt sie Super in der Hand. Der Treiber ist ziemlich Umfangreich und Optisch macht die Maus auch was her (Farben manuell Einstellbar mit oder ohne Effekten). Zudem kannst du die Maus mithilfe von Gewichten Anpassen.

Von der Roccat Kova (auch die "[+]" Variante) kann ich dir allerdings abraten, bei dieser Maus ist ein kleines Gelpad an der Seite für den Daumen. Im Betrieb von über einer Stunde kam bei mir (ich hatte zwei Modelle mit jeweils dem selben Problem) immer Kleber an der Seite heraus (Bei der Kone [+] ist dort kein Gelpad, Sie liegt aber dennoch Sanft in der Hand).

Zur Savu und Kone Pure kann ich dir nichts genaues Sagen, diese hatte ich bisher nicht ausprobiert. Die Kone Pure hat 8200 Dpi wobei die Kone[+] "nur" 6000 Dpi hat, Praktisch merkt man da allerdings kaum bis gar keinen Unterschied, Zudem hat die Pure weniger Belegbare Tasten und sieht (meiner Meinung nach) nicht so schön aus.

Hier gibt es Infos zu den Mäusen von Roccat: http://www.roccat.org/Products/

Ich hatte bisher keine anderen Gaming-Mäuse daheim weshalb ich dir über andere Mäuse nicht viel berichten kann, Im Internet finden sich aber recht viele Tests zu Gaming-Mäusen, einfach mal Googlen.

Antwort #2, 11. Februar 2013 um 15:26 von Ryder32x

Ich kann die Cyborg R.A.T sehr empfehlen, ich nutze selbst die Cyborg R.A.T 7 Contagion, und komme mit der sehr gut zurecht.

http://www.cyborggaming.com/de/prod/rat7contagi...

Sie besitzt ausserdem Wechselbare Teile, sowie Gewicht:

"Auswechselbarer Griff für den kleinen Finger und Handflächenauflagen
3 Handflächenauflagen:
- Eine mit derselben Soft-Touch-Ausführung wie auf dem Gehäuse der R.A.T.
- Eine mit einer Gummieinlage für einen verbesserten Griff
- Eine 4 mm dickere Auflage, um die Höhe der R.A.T. anzuheben
3 Griffe für den kleinen Finger
- Einer mit derselben Soft-Touch-Ausführung wie auf dem Gehäuse der R.A.T
- Einer mit einer Gummieinlage für einen verbesserten Griff.
- Einer mit einem „flügelförmigen“ Design, das es Ihnen ermöglicht, Ihren kleinen Finger während des Spiels auszuruhen – sorgt für einen verbesserten Griff"

Bis zu 6400 Dpi

Aufjedenfall meine Lieblingsmaus ^^

Antwort #3, 11. Februar 2013 um 19:36 von (-(SUPPORTER)-)

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
ich hab mir da mal die Webseite von Cyborggaming angeguckt und da steht: Buy only in the Apple store. Heißt das jetzt, dass ich die nur für Apple-Betriebssysteme verwenden kann und nicht für Windows oder hat das garnichts zu bedeuten?

Antwort #4, 11. Februar 2013 um 22:57 von alca_traz

Nope, sind für beide Betriebssysteme geeignet :D Habe ja auch Windows ;D
Kuck auf der Cyborgseite mal unter dem Reiter "Tech Specs" (neben dem Bild der Maus). Da steht, dass es Windows kompatibel ist :D

Antwort #5, 11. Februar 2013 um 23:37 von (-(SUPPORTER)-)

Achja, auf der Seite: http://www.gamesharkstore.de/Cyborg/185 gibts die ganzen spezial Versionen der Mäuse ^^ Also in anderen (Limitierten) Farben, z.B Rot oder Schwarz/rot ^^

Antwort #6, 11. Februar 2013 um 23:40 von (-(SUPPORTER)-)

Aber Preise vergleichen lohnt sich ;D 119,- auf der gameshark Seite, und ca. 87,- auf Amazon ^^

Antwort #7, 12. Februar 2013 um 13:34 von (-(SUPPORTER)-)

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)